"Happy Jazz" in Eslohe

Sie sorgen für 'jazzige' Stimmung: Die sechs Musiker der Band 'Pilspicker' sind Sonntag in Eslohe.

Beim Jazz- Frühschoppen im Maschinen- und Heimatmuseum in Eslohe am Sonntag, 4. September 2011, präsentiert der Lions Club Meschede die Jazzband "Pilspicker" aus Dortmund. Der Jazzfrüschoppen in Eslohe findet bereits zum sechsten Mal statt und beginnt um 11 Uhr.

Die Band fand sich 1969 zusammen und jazzt seitdem mit "Happy Jazz" und schwungvollem Swing der 60er und 70er Jahre in Deutschland und ganz Europa.

Unter anderem trat die Jazzband in Belgien, England, Israel, Irland, Spanien und Russland mit großem Erfolg auf. In Deutschland spielte sie zum Beispiel in Berlin, Dresden, Essen, Frankfurt, Münster und auch auf Schalke und beim BVB.

KURIER verlost Eintrittskarten

Die sechs "Pilspicker" spielen ihren schwungvollen Jazz über vier Stunden in der besonderen Atmosphäre zwischen den alten Dampfmaschinen in der Maschinenhalle des Maschinen- und Heimatmuseums in Eslohe. Für Getränke, Gegrilltes, Kaffee und Kuchen sorgen die Mitglieder des Lions-Clubs Meschede und ihre Frauen. Alle Jazzfreunde sind eingeladen. Der Erlös der Veranstaltung fließt vollständig gemeinnützigen Zwecken zu.

Der SauerlandKurier verlost dreimal zwei Karten. Die ersten drei Anrufer unter Tel.: 0 29 72/97 87 17 am Donnerstag, 1. September, zwischen 14 und 14.10 Uhr gewinnen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare