Landfrauen im Hindu-Tempel

Unter dem Motto "Andere Länder, Kulturen und Religionen" bieten die Esloher Landfrauen in Kooperation mit den Frauengemeinschaften (KfD) des Pastoralverbundes "Esloher Land" Dienstag, 12. April, eine Besichtigung des Hindu-Tempels in Hamm an.

Im Anschluss findet ein tamilisches Mahl statt. Abfahrt: 15 Uhr ab Busbahnhof Eslohe; Teilnehmer-Gebühr beträgt 15 Euro plus Fahrtkosten. Anmeldungen bis spätestens 7. April bei Maria Schulte, Tel.: 02973/6618 oder Hildegard Becker-Funke, Tel.: 02973/428. (Bitte beachten, dass keine Lederartikel im Tempel erlaubt sind).

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare