Eindeutiges Ergebnis bei Internet-Abstimmung

Manuel Schulte Sportler des Jahres der Gemeinde Eslohe

+
Manuel Schulte ist Sportler des Jahres in der Gemeinde Eslohe.

Eslohe. Manuel Schulte ist Sportler des Jahres 2015 der Gemeinde Eslohe. Erstmalig konnte zur Gala des Sports per Internet abgestimmt werden. Hier stimmte die Mehrzahl für den Fußballer des FC Cobbenrode.

Nominiert waren zum Sportler des Jahres 2015 Manuel Schulte, Offensivspieler der 1. Senioren-Mannschaft des FC Cobbenrode, Philipp Bürger, Offensivspieler der 1. Mannschaft des Ballspielclubs Eslohe, Melanie Struwe vom TSV RW Wenholthausen, im Jahr 2015 Meisterin im Hochsprung des Hochsauerlandkreises, Frederik Bornemann, TSV RW Wenholthausen, als Vize-Westfalenmeister. Das Voting im Internet fiel eindeutig für Manuel Schulte aus. Der Meinung schloss sich auch die Jury an.

Schulte wurde in seiner ersten Senioren-Spielsaison mit 23 Toren Torschützenkönig der A-Kreisliga West in der Saison 2014/2015. Auch in der Saison 2015/2016 führt Manuel Schulte die Torschützen-Rangliste mit bisher 21 Toren an.

Die Ehrung der Mannschaft des Jahres 2015 der Gemeinde Eslohe nahm die GSV-Vorsitzende, Martina Freifrau von Weichs, vor.

Zum ersten Mal in der Sportgeschichte des Ballspielclubs Eslohe und der Gemeinde Eslohe ist eine Herren-Fußballmannschaft in die Landesliga aufgestiegen. Eine herausragende Saison führte zur Meisterschaft in der Bezirksliga. Dabei weist die Mannschaft des BC Eslohe ein Durchschnittsalter von nur 23 Jahren auf. Sie boten den Fans eine spannende Erfolgsgeschichte, die von den zahlreichen Fans, aber auch den fairen Gegnern mit viel Begeisterung und Bewunderung begleitet wurde. Diese herausragende und einzigartige Leistung wurde von den Wählern und der Jury gleichermaßen mit Punkten belohnt.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare