Meisterchor trifft Maybebop

Die Chorgemeinschaft Reiste unter der Stabführung von Siegfried Knappstein freut sich auf einen außergewöhnlichen Abschluß eines tollen Jahres.

(gb)

Mit einem außergewöhnlichen Event beschließt die Chorgemeinschaft Reiste ihr überaus erfolgreiches Jahr: denn der frisch gebackene Meisterchor trifft am Sonntag, 20. November, um 18 Uhr in der Schützenhalle Reiste die A-cappella-Gruppe "Maybebop".

Wir erinnern uns: 2011 stand für die Reister Chorgemeinschaft ganz unter dem Motto "Meisterchor". Nachdem in 2007 und 2008 bereits die Prüfungen bei den Leistungssingen der Kategorien C und B erfolgreich absolviert wurden, wurde in diesem Jahr das große Ziel "Meisterchor im ChorVerband NRW" anvisiert.

Die langen und intensiven Vorbereitungen sollten schlußendlich belohnt werden. Unter der Stabführung von Siegfried Knappstein absolvierte die Chorgemeinschaft Reiste in Olpe erfolgreich die Kategorie A - für die vier vorgetragenen Lieder gab es von der fünfköpfigen Jury zweimal die Note "sehr gut" und zweimal die Note "gut".

Natürlich wurde der Erfolg ausgiebig gefeiert, ist doch der Titel "Meisterchor" nicht irgendeiner, sondern eine Auszeichnung für Mitgliedschöre des Deutschen Chorverbands, die das Reglement des verbandsinternen Leistungssingens erfolgreich durchlaufen haben - die Auszeichnung wird auf fünf Jahre verliehen.

Zum Abschluss ein Höhepunkt

Zum Abschluss dieses außergewöhnlichen Jahres können sich die Reister aber noch auf einen weiteren Höhepunkt freuen: auf den Auftritt mit der A-capella-Gruppe "Maybebop". "Extrem nah dran" - so heißt das neue Programm von "Maybebop", dem neuen Stern am A-cappella-Himmel. Und näher als in Reiste am Sonntag, 20. November, um 18 Uhr kommt man den netten, schrägen Typen nicht mehr in diesem Jahr.

An diesem Abend wird es auch einen gemeinsamen Auftritt von "Maybebop" und der Chorgemeinschaft Reiste geben.

Wer sich dieses musikalische Highlight nicht entgehen lassen will, der kann Tickets über Chorgemeinschaft@reiste.net bestellen oder im Esloher "Tintenfass", den Volksbankfilialen Reiste und Bremke sowie den SauerlandKurier-Geschäftsstellen in Grevenbrück, Schmallenberg, Meschede und Neheim erwerben.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare