Sonne blendet: Frau bei Auffahrunfall in Eslohe leicht verletzt

Wohl wegen der blendenden Sonne hat ein Autofahrer einen vor ihm anhaltenden Wagen übersehen. Bei dem Auffahrunfall in Eslohe wurde eine Frau leicht verletzt.

Eslohe - Der Unfall ereignete sich am Freitag Mittag auf der Bundesstraße 55. Eine 50-jährige Autofahrerin übersah laut Polizei vermutlich wegen der blendenden Sonne ein vor ihr anhaltendes Fahrzeug und fuhr auf dieses auf.

Die 50-Jährige aus Eslohe kam mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus. Der 48-Jährige im vorderen Fahrzeug blieb unverletzt. Die beiden Wagen wurden abgeschleppt. Die Ermittlungen zur genauen Unfallursache übernimmt das Verkehrskommissariat.

Hinweis der Redaktion: In einer ersten Mitteilung der Polizei hatte es geheißen, der 48-Jährige sei auf den Wagen der 50-Jährigen aufgefahren. Am Sonntag gab es eine Korrektur. 

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare