Bigband-Konzert in der Kunst- und Begegnungskirche

„Swing again“ im April in Reiste

Das Orchester Wolfgang Menzel präsentiert am Sonntag, 28. April, Bigband-Sound, in der Kunst- und Begegnungskirche Reiste.

Reiste. Das Orchester Wolfgang Menzel präsentiert am Sonntag, 28. April, Bigband-Sound, der „Gänsehaut-Feeling garantiert“ und die Kunst- und Begegnungskirche Reiste zum Swingen bringt.

Die 20-köpfige Bigband des aus Eslohe stammenden Bandleaders Wolfgang Menzel hat sich mittlerweile auch überregional einen Namen gemacht. Ob zum Lindy-Hop in Köln, auf dem Tanzparkett in Borken am Niederrhein, oder auf Festivals. Als besonderen Gast hat das Orchester die aus Skandinavien stammende Jazz-Sängerin Christina Branner Jespersen eingeladen. Die Dänin lebt seit einigen Jahren in Hamm und bereist nicht nur Deutschland, sondern ist auf den Bühnen in ganz Europa zuhause. Ihre Auftritte in Funk und Fernsehen, sowie als Vocal-Coach (Voice Kids / Voice of Germany) zeugen von absoluter Professionalität. Mit dem Orchester Wolfgang Menzel verzaubert sie die Zuhörer in die Atmosphäre der legendären Auftritte einer Ella Fitzgerald und Helen O’Connell mit den großen Bigbands der damaligen Zeit.

Veranstalter dieses Konzertes ist Marianne Schneider aus Visbeck, die mit dem Kauf der kleinen Kirche Reiste diese vor dem Abriss gerettet hat. Als „Kunst- und Begegnungskirche Reiste“ steht das Objekt nun als Kulturstätte für vielfältige Projekte zur Verfügung, die sich wachsender Beliebtheit erfreue.

Das Konzert mit dem Orchester Wolfgang Menzel & Christina Branner Jespersen ist am Sonntag, 28. April, um 16.30 Uhr. Einlass ist ab 16 Uhr. Karten sind im Vorverkauf sofort erhältlich bei: Marianne Schneider, Auf’m Boom 10, Meschede-Visbeck – Tel. 0 29 34/8 31, schneidervisbeck@aol.com – (Eintritt: 15 Euro/Vorverkauf 13 Euro).

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare