Archiv – Hallenberg

Bienenlehrstand besucht

In diesem Jahr gab es ungewöhnlich viele Wespen. Angeregt durch diese, nicht immer beliebten Zeitgenossen, befasste sich der Maxi-Club (Gruppe der angehenden Schulkinder) im Kindergarten Arche Noah in Züschen mit dem Thema Wespen und Bienen.
Bienenlehrstand besucht

Keglerball mit Moskitos

Die Stadtmeisterschaften im Kegeln nähern sich dem Ende. In dieser Woche werfen die letzten Clubs und Mannschaften ihre Kugeln noch einmal in die Vollen.
Keglerball mit Moskitos
Kiepenkerl begeisterte

Kiepenkerl begeisterte

Michael Klute trat im Rahmen seiner Rothaarsteig Mundwerker-Reise in Hallenberg auf. Die Kinder als auch die Erwachsenen erfreuten sich an seinen spannenden und heiteren Geschichten. Durch das Bespielen einzigartiger Musikinstrumente beeindruckte er …
Kiepenkerl begeisterte

Kunst — Hände — Werk

"Kunst — Hände — Werk" heißt die Ausstellung von Sabine und Peter Beckmann im Scheunenatelier Braunshausen von Dorle und Albe Schmidt. Die Ausstellungseröffnung war ein großer Erfolg.
Kunst — Hände — Werk

Teeniegruppe auf Platz eins

Nachdem die Sommersaisons für die Freilichtbühnen des Verbands Nord beendet waren, standen für die Jugendlichen am dritten und vierten Septemberwochenende die jährlich stattfindenden Camps an. Jedes Jahr treffen sich die Teenie und Jugendlichen des …
Teeniegruppe auf Platz eins

Endlich Kunstrasen

Gespannt warteten die Fans und Spieler des FC Nuhnetal 04 die Entscheidung des Stadtrates ab, doch dann konnten sie sich freuen: mit zwei Enthaltungen stimmte der Stadtrat einstimmig für den Neubau eines Kunstrasenplatzes. Damit sind die Tage des …
Endlich Kunstrasen

Schönes Oktoberfest

In diesem Jahr fand das Oktoberfest in Braunshausen bei schönstem Wetter guten Anklang bei Jung und Alt. Nach dem Frühschoppen fand die erste Attraktion des Tages statt.
Schönes Oktoberfest

140 Läufer in Hesborn

Bei strahlendem Sonnenschein wurde jetzt der vierte Hesborner Kuckuckslauf durchgeführt.
140 Läufer in Hesborn

"Mut zum Hut"

Die Hallenbergerin Nicol Wanka war kürzlich zusammen mit ihrer Mutter Brigitte zum ersten Mal auf der weltgrößten Hutschau in Neuburg an der Donau mit dabei.
"Mut zum Hut"

Schmuckstück für Hallenberg

Der RWE-Klimaschutzpreis wurde in seiner zwölfjährigen Geschichte erstmals an Privatpersonen vergeben. Seitens der Verwaltung wurde beschlossen, den Preis an Alexandra und Alois Schnorbus zu verleihen.
Schmuckstück für Hallenberg

Podestplätze für Biker

Beim traditionellen MTB "Emmet-Race" in Usseln starteten zwölf Biker des Skiclubs Liesen. Unter schwierigen äußeren Bedingungen durch Hagel und Regen auf der sehr anspruchsvollen und aufgeweichten Strecke konnten fünf Podestplätze erreicht werden.
Podestplätze für Biker