1. SauerlandKurier
  2. HSK
  3. Hallenberg

Flutlicht mit moderner LED-Technik auf Sportplatz in Düdinghausen

Erstellt:

Kommentare

Der Sportplatz in Düdinghausen ist mit neuem LED-Flutlicht ausgestattet worden.
Der Sportplatz in Düdinghausen ist mit neuem LED-Flutlicht ausgestattet worden. © Privat

Nach längerer Planungsphase wurde Mitte Dezember das Flutlicht auf dem Sportplatz Düdinghausen auf neue LED-Technik umgerüstet. Die über 40 Jahre alte Installation wurde von der Firma Lumosa umgestellt auf ein zeitgemäßes und energiesparendes LED-Flutlicht. 

Düdinghausen - Die CO2-Einsparung der neuen Anlage beläuft sich auf 75 Prozent der alten Leuchtstofftechnik und leistet somit einen wichtigen Beitrag zum Klimaschutz. Trotz der immensen Einsparung ist das neue LED-Licht deutlich heller, zudem kann die Beleuchtungsintensität in mehreren Stufen geschaltet werden. Gefördert wurde das Projekt mit Mitteln aus dem NRW-Programm „Moderne Sportstätten 2022“ sowie durch Bundesmitteln aus dem Programm „Nationale Klimaschutz Initiative“. Die ursprünglich für den 16. Januar 2021 geplante Generalversammlung des Sportvereins Düdinghausen muss auf Grund der Covid-19 Pandemie auf unbestimmt verschoben werden. 

Auch interessant

Kommentare