32 Aufführungstermine stehen fest

Freilichtbühne Hallenberg rüstet sich für die Passion 2020

Die Passion 2010.

Hallenberg - Ein herausragendes Ereignis kommt im kommenden Jahr auf die Freilichtbühne Hallenberg zu. Wie immer zum Abschluss einer Dekade wird die Passion gespielt, „die Geschichte vom Leiden und Sterben unseres Herrn Jesus Christus und die Botschaft der Auferstehung“.

Die 32 Aufführungstermine von Juni bis September stehen bereits auf der Homepage der Bühne. Wer Interesse hat, bei der Passion mitzuspielen, kann sich noch bei Spielleiter Stefan Pippel melden (stefanpippel@online.de). Das Casting für die Sprechrollen wird Regisseur Florian Hinxlage von Freitag, 15. November, bis Sonntag, 17. November, durchführen. Die Rollenverteilung findet am 17. November um 19.30 Uhr im Heimstudio der Freilichtbühne statt.

Alle Infos:www.freilichtbuehne-hallenberg.de

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare