1. SauerlandKurier
  2. HSK
  3. Hallenberg

Gedenkfeiern am Sonntag

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Die Gedenkfeier aus Anlass des Volkstrauertages findet am Sonntag, 13. November, nach dem Hochamt statt. Entgegen aller sonstigen Ankündigungen marschieren die Fahnenabordnungen der Vereine um 11.15 Uhr mit der Jägerkapelle von der Schützenhalle zum Festhochamt in der Pfarrkirche. Nach dem Hochamt erfolgt die Feierstunde mit Kranzniederlegung am Ehrenmal und anschließend der Marsch bis zum Feuerwehrgerätehaus.

Medebach-Berge. Zum Volkstrauertag am kommenden Sonntag, 13. November, treffen sich die Mitglieder der Schützenbruderschaft Berge (Medebach) um 8.15 Uhr zum Antreten beim Vereinslokal Meyer. Um 8.30 Uhr ist die heilige Messe, an deren Ende der Gang zum Ehrenmal mit Kranzniederlegung erfolgt.

Elkeringhausen. Der Schützenverein Elkeringhausen legt am Volkstrauertag, 13. November, zum Gedenken an die gefallenen und vermissten Schützenbrüder einen Kranz am Ehrenmal nieder. Der Schweigemarsch formiert sich vor der Kirche im Anschluss an den um 10 Uhr stattfindenden Gottesdienst. Alle Schützenbrüder nehmen bitte mit Schützenmütze teil.

Oberschledorn. Treffen aller Vereine und Fahnenabordnungen am Sonntag um 11 Uhr vor der Kirche.

Auch interessant

Kommentare