1. SauerlandKurier
  2. HSK
  3. Hallenberg

Hüte und Mützen

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

„Nicoles Hüte“ sind im Hallenberger Kump zu bestaunen.
„Nicoles Hüte“ sind im Hallenberger Kump zu bestaunen.

Hallenberg. Hüte und Mützen haben die gebürtige Hallenbergerin Nicole Winzenick schon immer fasziniert. Seit dem Jahr 2007 hat sie ihr Hobby zu ihrer nebenberuflichen Tätigkeit gemacht.

In liebevoller Handarbeit fertigt sie zusammen mit ihrer Mutter Brigitte Hüte, Mützen, Stirnbänder und Haardekorationen aus Filz, Stroh, Stoff und vielen anderen Materialien. Jedes Modell ist ein handgefertigtes Unikat und entspringt der Fantasie der Künstlerin.

Nach dem großen Erfolg ihrer ersten Ausstellung im Jahr 2010 zeigt Nicole zum zweiten Mal ihre schönsten und neuesten Kreationen. „Treten Sie ein in die faszinierende Welt der Hüte. Alles darf bestaunt und anprobiert werden“, lädt Nicole Winzenick ein. Die Ausstellung findet am kommenden Wochenende – am 6. Dezember von 15 bis 18 Uhr und am 7. Dezember von 11 bis 18 Uhr – im Kump Hallenberg statt. Der Eintritt ist frei.

Auch interessant

Kommentare