Internationales Militärschießen am Samstag in Hesborn

„Förderung des Dialogs“

Internationales Militärschießen am Samstag in Hesborn

Hesborn. Das 33. Internationale Militärschießen findet am heutigen Samstag, 25. Mai, in Hesborn statt. Es ist einer der größten Schießwettkämpfe der Bundeswehr in Deutschland.
Internationales Militärschießen am Samstag in Hesborn

Ansprechpartner Hallenberg

Ihre Redaktion:
Ihre Redaktion:
Anna Sartorius
Telefon 02972 9787-19
a.sartorius@sauerlandkurier.de
Ihr Mediaberater:
Ihr Mediaberater:
Marcel Stöber
Telefon 0291 9991-25
m.stoeber@sauerlandkurier.de
Klein- und Familienanzeigen:
Förderverein Hesborn feiert Vatertag im Steinbruch
Förderverein Hesborn feiert Vatertag im Steinbruch
Winterberg / Medebach / Hallenberg vom 11.05.2019

Winterberg / Medebach / Hallenberg vom 11.05.2019

Winterberg / Medebach / Hallenberg vom 11.05.2019
Winterberg / Medebach / Hallenberg vom 08.05.2019

Winterberg / Medebach / Hallenberg vom 08.05.2019

Winterberg / Medebach / Hallenberg vom 08.05.2019
Winterberg / Medebach / Hallenberg vom 04.05.2019

Winterberg / Medebach / Hallenberg vom 04.05.2019

Winterberg / Medebach / Hallenberg vom 04.05.2019

Kleinanzeigen

Klein­anzeigen aus dem Sauerland­Kurier.

Blaulicht

Auto kracht im Gegenverkehr in Reisebus - Fahrer (23) schwer verletzt
Auto kracht im Gegenverkehr in Reisebus - Fahrer (23) schwer verletzt
Nach mehreren Mülltonnenbränden: Polizei schnappt jugendliche Tatverdächtige
Nach mehreren Mülltonnenbränden: Polizei schnappt jugendliche Tatverdächtige
Lkw stößt mit Bulli zusammen: Zwei Verletzte - stundenlange Sperrung
Lkw stößt mit Bulli zusammen: Zwei Verletzte - stundenlange Sperrung
Nicht alltäglicher Einsatz für die Feuerwehr: Transporter mit radioaktiver Ladung verunglückt
Nicht alltäglicher Einsatz für die Feuerwehr: Transporter mit radioaktiver Ladung verunglückt
Erdrutsch und vollgelaufene Unterführung: Witterungsbedingte Einsätze für die Feuerwehr
Erdrutsch und vollgelaufene Unterführung: Witterungsbedingte Einsätze für die Feuerwehr
Sauerländer in Dortmund brutal ausgeraubt - Polizei sucht mit Fotos nach Tätern
Sauerländer in Dortmund brutal ausgeraubt - Polizei sucht mit Fotos nach Tätern

Verein aus Braunshausen baut HSK-Infoportal zu heimischer Fauna auf

Hochsauerland/Braunshausen. Fast 30 Prozent der untersuchten rund 97.000 Tier- und Pflanzenarten weltweit sind bedroht, hält die Weltnaturschutzunion IUCN auf ihrer „Roten Liste“ fest. Auch der Bestand einiger Lebewesen im HSK nimmt ab, wie …
Verein aus Braunshausen baut HSK-Infoportal zu heimischer Fauna auf

Diebe steigen in Volksbank in Hallenberg ein und scheitern am Tresor

Hallenberg - Unbekannte versuchten in der Nacht zu Freitag eine Bank in Hallenberg auszurauben.
Diebe steigen in Volksbank in Hallenberg ein und scheitern am Tresor

Aktionswoche Alkohol: Caritas-Drogenberatung informiert Ärzte - besonders Gynäkologen

Altkreis Brilon. Zur landesweiten „Aktionswoche Alkohol“ wird das Team der Caritas Drogen- und Suchtberatung Hausärzte und Gynäkologen besuchen, um auf das Thema aufmerksam zu machen. „Dadurch wollen wir auch die Zusammenarbeit weiter stärken“, …
Aktionswoche Alkohol: Caritas-Drogenberatung informiert Ärzte - besonders Gynäkologen

Aus den anderen Lokalressorts

Gelungene NRW-Holzrückemeisterschaft in Cobbenrode 

Gelungene NRW-Holzrückemeisterschaft in Cobbenrode 

Auto kracht im Gegenverkehr in Reisebus - Fahrer (23) schwer verletzt

Auto kracht im Gegenverkehr in Reisebus - Fahrer (23) schwer verletzt

Jugendchor aus dem Kosovo setzt ein Zeichen von Nächstenliebe

Jugendchor aus dem Kosovo setzt ein Zeichen von Nächstenliebe

Berufskolleg des Kreises Olpe organisiert Europawoche

Berufskolleg des Kreises Olpe organisiert Europawoche