1. SauerlandKurier
  2. HSK
  3. Hallenberg

Jugendblasorchester lädt ein

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Hallenberg. Das Jugendblasorchester Hallenberg möchte den dritten Adventssonntag dazu nutzen, alle Musikfreunde auf die Weihnachtszeit einzustimmen. Deshalb lädt das Orchester, dirigiert von Szabolcs Smid, für Sonntag, 14. Dezember, ab 15 Uhr zu einem musikalischen Nachmittag in die Schützenhalle in Hallenberg ein.

Die „Minis“ werden das Konzert, unter der Leitung von Vanessa Ante, mitgestalten. Ebenso wollen die Kinder der Blockflötengruppen ihr Können unter Beweis stellen. Im Rahmen des Konzertes werden außerdem die Jugendlichen ausgezeichnet, die im Herbst den E-Lehrgang erfolgreich absolviert haben. Für das leibliche Wohl ist in Form von Kaffee und Kuchen gesorgt. Die jungen Musiker hoffen, allen Musikfreunden einen gemütlichen und unterhaltsamen vorweihnachtlichen Nachmittag gestalten zu können.

Außerdem wird auf das Weihnachtskonzert der Stadtkapelle „Concordia“ Hallenberg am Abend des zweiten Weihnachtstages in der Schützenhalle Hallenberg hingewiesen, zu dem die Stadtkapelle alle Musikfreunde einlädt.

Auch interessant

Kommentare