„LCV – Helau!“

Karnevalsumzug in Liesen steht bevor

Ein Highlight des Lieser Karnevals ist wieder die Proklamation des Dreigestirns.

Liesen – Der LCV Liesen startet mit dem großen Karnevalsumzug am Samstag, 22. Februar, in die finale Phase der diesjährigen Karnevalssession.

Ab 13.31 Uhr schlängeln sich rund sieben Karnevalswagen und 20 Fußgruppen durch die Lieser Straßen. In der Dorfmitte angekommen wird Bürgermeister Michael Kronauge dem Dreigestirn Prinz Fabian I., Bauer Björn I. und Jungfrau Florentine I., obligatorisch den Schlüssel des Rathauses der Stadt Hallenberg überreichen. Gegen 21 Uhr stellt sich dann für alle die Frage: Wer wird Dreigestirn der Session 2021? Im Anschluss kann dann noch ausgiebig gefeiert und getanzt werden.

Am Samstag befinden sich ab 12.45 Uhr einige Verantwortliche des LCV Liesen an der Schützenhalle, um die Startaufstellung durchzuführen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare