Auf Ackerschiene mitgefahren

Von Traktor gestürzt und überrollt: Jugendlicher (16) schwer verletzt

+
Symbolbild

Hallenberg - Ein 16-Jähriger wurde am Montagabend von einem Traktor überrollt und schwer verletzt. Zuvor war der Jugendliche von dem Fahrzeug gefallen.

Der Unfall ereignete sich nach Angaben der Polizei gegen 20.45 Uhr auf der Straße "Auf der Halle". Nach ersten Erkenntnissen fuhr der Schüler auf der Ackerschiene des Treckers mit. 

„Bei der Anfahrt einer steilen Zufahrt stürzte der Junge unbemerkt vom Fahrzeug. Als der 16-jährige Treckerfahrer an der Steigung schalten musste, rollte der Trecker zurück. Hierbei überrollte das Fahrzeug den Jungen“, schildert die Polizei den Unfallhergang. 

Der junge Hallenberger wurde dabei schwer verletzt, konnte allerdings direkt nach dem Unfall aufstehen. Der Rettungsdienst brachte ihn ins Krankenhaus. 

Lesen Sie auch: 

Mit dem Motorrad unter die Leitplanke: Fahrer (54) schwer verletzt

Seitlich gegen Baum: Drei Verletzte bei Verkehrsunfall

Frontalcrash im Gegenverkehr: Vier Schwerverletzte - zwei Hubschrauber im Einsatz

Das könnte Sie auch interessieren

503 Service Unavailable

Hoppla!

Leider ist unsere Website zur Zeit nicht erreichbar. Wir beeilen uns, das Problem zu lösen. Bitte versuchen Sie es gleich nochmal.