1. SauerlandKurier
  2. HSK
  3. Marsberg

62-jähriger Briloner stirbt nach Verkehrsunfall *Update*

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Unfall
© dpa

Marsberg. Bei einem Verkehrsunfall in Obermarsberg verstarb am Donnerstag um 12.35 Uhr ein 62-jähriger Mann aus Brilon. Sein Wagen war von der Straße abgekommen.

Wie die Polizei mitteilt, fuhr der Briloner nach ersten Ermittlungen über den abschüssigen Frohntalweg in Richtung Leitmarer Straße. Im Bereich einer 90-Grad-Kurve kam der Mann von der Straße ab und fuhr geradeaus. Hier rutschte das Auto eine Böschung hinab, überschlug sich und blieb auf der Leitmarer Straße auf dem Dach liegen. 

Die schnell eintreffenden Rettungskräfte konnten nur noch den Tod des Mannes feststellen. 

Update Dienstag, 23. Januar

Wie die Polizei  mitteilt, schließt sie nach den derzeitigen Ermittlungen den Unfall als Todesursache aus. Es wird davon ausgegangen, dass der Mann noch während der Fahrt einen internistischen Notfall erlitt und das Auto anschließend von der Straße abkam.

Auch interessant

Kommentare