Archiv – Marsberg

Potentielle Gefahren

Mit zwei Anträgen an den Rat der Stadt hat sich die SPD Marsberg mit der Verkehrssicherheit vor allem für Schüler befasst.
Potentielle Gefahren
Wandern mit Handicap

Wandern mit Handicap

Wandern mit Handicap
Kultur verbindet

Kultur verbindet

Bei der Mitgliederversammlung des Fördervereins der LWL-Klinik Marsberg berichtete der Erste Vorsitzende, Priv.-Doz.
Kultur verbindet

Der Countdown läuft

Oberelspe. Noch den letzten Schliff anlegen, dann kann es losgehen.
Der Countdown läuft

Kein Abriss?

Ansehnlich sehen sie nicht mehr aus, die beiden denkmalgeschützten Häuser am Kötterhagen in Marsberg. Die Eigentümer beantragten die Löschung aus der Denkmalliste, um die Gebäude abzureißen.
Kein Abriss?

Fahne aus des Kaisers Zeiten

Die Heilige Cäcilia wurde gerne als Namensgeberin für Gesangvereine herangezogen. So nennen sich noch heute im Marsberger Stadtgebiet die Männergesangvereine Padberg aus 1881 und Erlinghausen aus 1892 so.
Fahne aus des Kaisers Zeiten

Deutliche Kontraste

Die Türen ins ehemalige Kloster Bredelar/Theodorshütte standen beim „Tag des offenen Denkmals“ weit offen. Interessierte nutzten den 20. nationalen Denkmaltag, um sich „ein Bild“ von diesem historischen Ort zu machen.
Deutliche Kontraste

Monatelang gebüffelt

Deutsch lernen in einem halben Jahr – ist das möglich?
Monatelang gebüffelt

Der Weg ist das Ziel

Bereits zum dritten Mal findet derzeit die Marsberger Wanderwoche statt.
Der Weg ist das Ziel

Grundstein gelegt

Marsberg. Das Fundament ist gegossen, erste Außenmauern stehen – am vergangenen Donnerstag lud die K&S-Unternehmensgruppe zu einer feierlichen Grundsteinlegung auf das Gelände ihrer Seniorenresidenz in Marsberg in die Lillers-Straße 9 ein.
Grundstein gelegt

Polizei: Schulweg sicher

Der Zeitplan für die Jahresabschlüsse, die Aufhebung der Hauhaltssperre für einige Investitionen und eine Reihe von Anträgen der Fraktionen standen auf der Tagesordnung der ersten Sitzung des Stadtrats nach der Sommerpause.
Polizei: Schulweg sicher

Wer hat die Wasserrechte?

Wer hat die Wasserrechte?

Broschüren begehrt

Der Stadtmarketing und Wirtschaftsförderung Marsberg e. V. präsentierte die Stadt an der Diemel beim Westfälischen Hansetag in Rüthen.
Broschüren begehrt

Angst vor dem Tod nehmen

Der Katholische Hospizverein Marsberg schult seine engagierten ehrenamtlichen Mitarbeiter. Ziel der intensiven Schulung ist es, die Teilnehmer zu kompetenten Sterbebegleitern auszubilden.
Angst vor dem Tod nehmen

Auf den Spuren Christine Kochs

Der Bürgerfunk kehrt nach der Sommerpause auf Einladung des Vereins „Marsberger Geschichten – Schlüssel zur Vergangenheit“ in die Freizeitmetropole Diemelsee „zurück“.
Auf den Spuren Christine Kochs

Kunst hinter Mauern

Der Förderverein des LWL-Therapiezentrums für Forensische Psychiatrie Marsberg präsentiert am Donnerstag, 19. September, um 19.30 Uhr die elfte Kunstausstellung.
Kunst hinter Mauern

"WegWeiser" geht in den HSK

Überrascht und stolz ist man beim Verein für Natur- und Vogelschutz im Hochsauerland (VNV). Das herausragende ehrenamtliche Engagement der heimischen Naturschützer wurde jetzt überregional und landesweit gewürdigt: mit dem Preis „WegWeiser“ der …
"WegWeiser" geht in den HSK

„Erschlagen und bedroht“

Im Süden von Marsberg regt sich was: Und zwar Widerstand gegen die geplante Änderung des Flächennutzungsplans zur Ausweisung von Windvorrangzonen bei Erlinghausen.
„Erschlagen und bedroht“

Gute-Laune-Songs

Die Sommerpause ist beendet und die Kult-AG startet wieder. Los geht es am Freitag, 20. September, ab 20 Uhr im Club des JBZ Marsberg mit zwei Bands.
Gute-Laune-Songs

„Stabiles Jahr“

„Stabiles Jahr“