Archiv – Marsberg

Vor dem Wechsel

Vor dem Wechsel

Wie der Sauerlandkurier exklusiv erfahren hat, hat sich Maria Lindemann, Allgemeine Vertreterin des Bürgermeisters in Marsberg, in der Stadt Steinfurt beworben. Vorausgesetzt sie wird am kommenden Donnerstag im dortigen Stadtrat gewählt, tritt …
Vor dem Wechsel

Westheimer Tauben vorn

Marsberg. Der achte Preisflug der Reisevereinigung Eggegebirge startete ab Toul, Frankreich, mit einer mittleren Entfernung von 381 Kilometer. Die 1013 Tauben der 35 Züchter wurden um 7 Uhr ins Freie gelassen. Bei sonnigen elf Grad und schwachem …
Westheimer Tauben vorn
Ein bewegender Augenblick

Ein bewegender Augenblick

Begrüßung neuer sowie Verabschiedung der ehemaligen Ratsmitglieder und vor allem die Einführung des neuen Bürgermeisters waren die hauptsächlichen Tagesordnungspunkte der ersten Ratsversammlung nach den Kommunalwahlen in Marsberg.
Ein bewegender Augenblick

„Liebesgaben“ aus Heimat

„Die Bevölkerung unterließ es nicht, den im Felde stehenden Kriegern Liebesgaben aller Art zukommen zu lassen. Vor allem waren es Zigarren und Schokolade, die man ihnen schickte. Für den Winter versorgte man sie mit warmen Wollsachen.
„Liebesgaben“ aus Heimat

„Privileg“ Windkraft

„Privileg“ Windkraft

Wissenslücken am iPad

13 Schülerlehrer aus den Klassen neun und zehn der Realschule Marsberg bekamen am vergangenen Montag ein Zertifikat zur ehrenamtlichen Teilnahme an dem generationsübergreifenen Projekt „JuleA“ überreicht.
Wissenslücken am iPad

Einweihung des Heimatmuseums

Fotos von Kristin Sens
Einweihung des Heimatmuseums

Werk von Enthusiasten

„Das Beste, was wir von der Geschichte haben, ist der Enthusiasmus, den sie erregt.“ Mit diesem Goethe-Zitat leitete der stellvertretende Bürgermeister Johannes Wüllner die Eröffnungsfeier für das neue Heimatmuseum „Mons Martis“ in Obermarsberg am …
Werk von Enthusiasten

Raub in der Spielhalle

Eine Spielhalle an der Bredelarer Straße hat ein Unbekannter in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag um 00.50 Uhr überfallen. Er baute sich vor der Angestellten auf und forderte in bedrohlicher Weise Geld.
Raub in der Spielhalle

Extra-Platt aus Marsberg

Marsberg. Zu einer Extra-Ausgabe in der Reihe „Do biste platt“ laden der Moderator Markus Hiegemann und der Marsberger Geschichts- und Heimatverein „Marsberger Geschichten – Schlüssel zur Vergangenheit“ ein. Im Bürgerfunk der Sauerlandwelle wird es …
Extra-Platt aus Marsberg

„In die gleiche Richtung“

Buchstäblich auf gepackten Koffern sitzt der neue Bürgermeister Klaus Hülsenbeck. Am Montag ist sein erster Arbeitstag im Marsberger Rathaus.
„In die gleiche Richtung“

Mit Freude und Leidenschaft

Er hat die Bläserklasse auf Spitzenniveau gebracht, sich für die Vermittlung von Musik eingesetzt und war bis zum Schluss mit Freude Lehrer am Gymnasium.
Mit Freude und Leidenschaft

Massive Gewalt

Die Fußballweltmeisterschaft nutzten Unbekannte in Marsberg zu ihrem Vorteil. An der Straße „Diemelbogen“ werden Public-Viewing-Veranstaltungen angeboten.
Massive Gewalt

Der mutige Elia

Der mutige Elia

Unter dem Schutz der Haut

Eine Ausstellung mit zeitgenössischer Bildhauerei aus Deutschland und den Niederlanden wird derzeit im Kloster Bredelar aufgebaut.
Unter dem Schutz der Haut

Gemeinsam stark sein

„Welche Gruppen gibt es vor Ort?
Gemeinsam stark sein

Rock am Marktplatz

Livemusik umsonst und draußen im Zentrum von Marsberg erleben – das ist das Motto des Open Air am Marsberger Kirchplatz.
Rock am Marktplatz

Routine beschert den Sieg

Marsberg. Die DRK-Gemeinschaft Marsberg nahm an einem überregionalen Wettbewerb in Witten teil. Die Gruppen aus Witten und Brilon mussten schwierige Aufgaben bewältigen, die den realen Anforderungen im Katastrophenschutz nachempfunden waren.
Routine beschert den Sieg

Reichsweites Patent

Der „Industriestandort“ Bredelar war früher mit der bedeutendste der Region. Viele neue Techniken wurden hier ausprobiert und sogar reichsweit patentiert. Im Kloster Bredelar war eine Eisengießerei angesiedelt.
Reichsweites Patent

Aus Dialog wird Trialog

Der Paderborner Frauenchor „Sing‘n‘Swing“ spielte zuletzt vor fünf Jahren im Festsaal der LWL-Klinik Marsberg beim letzten Chordialog.
Aus Dialog wird Trialog