Archiv – Marsberg

7. Marsberger Wanderwoche findet im September statt

7. Marsberger Wanderwoche findet im September statt

Marsberg. Bald ist es wieder so weit. Die 7. Marsberger Wanderwoche findet vom 13. bis 20. September statt. Gemeinsam zu wandern hat einen ganz besonderen Reiz und hat sich in Marsberg zu einer richtigen Erfolgsgeschichte gemausert. Einheimische und …
7. Marsberger Wanderwoche findet im September statt

Polizei stellt betrunkene Unfallflüchtige

Marsberg. Zu einem Verkehrsunfall kam es in der Straße Am Bruch am Dienstagnachmittag gegen 17.45 Uhr. Eine 46-jährige Marsbergerin hatte mit ihrem Wagen ein parkendes Motorrad und eine Hauswand beschädigt und ist anschließend mit dem Auto …
Polizei stellt betrunkene Unfallflüchtige
Bei Feierstunde auf Erfolgsgeschichte zurückgeblickt

Bei Feierstunde auf Erfolgsgeschichte zurückgeblickt

Scharfenberg/Hochsauerland. „Plattdeutsch ist keine Witzchensprache,“ unterstrich Markus Hiegemann, Chefredakteur der erfolgreichen Sauerlandwelle, die seit 15 Jahren mit ihrer eigenen Radiosendung die Sauerländer Mundart in demnächst der 500. …
Bei Feierstunde auf Erfolgsgeschichte zurückgeblickt

Entspanntes flanieren beim Marsberger Stadtfest

Marsberg. Spätsommerliche Temperaturen, auf Hochglanz polierte Neufahrzeuge – aber auch Oldtimer, Tanz und Musik, Leckereien und jede Menge Gewinnspiele und Einkaufs-Schnäppchen lockten am Samstag die Besucher zum Stadtfest in die Marsberger …
Entspanntes flanieren beim Marsberger Stadtfest

Stadtfest in Marsberg

Stadtfest in Marsberg

Der dritte Sauerlandkrimi von Mareike Albracht spielt in Obermarsberg

Obermarsberg. Wieder einmal verschlägt es Anne Kirsch nach Marsberg: Eigentlich zu einem Teambuilding-Seminar aufs Land verbannt, merkt die Kommissarin schnell, dass die dörfliche Idylle trügt. Der mit Spannung erwartete dritte Sauerlandkrimi von …
Der dritte Sauerlandkrimi von Mareike Albracht spielt in Obermarsberg

Skulpturenausstellung eröffnet im Kloster Bredelar

Skulpturenausstellung eröffnet im Kloster Bredelar

Im Kloster Bredelar verbinden sich Buchmalerei Skulptur und Natur

Bredelar. Nicht so intellektuell überladen wie die Vorgängerausstellung, aber dennoch vielschichtig, präsentiert sich die dritte deutsch-niederländische Skulpturenausstellung im Kloster Bredelar. Der Titel „Natura 2017“ deutet an, in welche Richtung …
Im Kloster Bredelar verbinden sich Buchmalerei Skulptur und Natur

Lionsclub unterstützt jungen Marsberger im Entwicklungsdienst

Marsberg. Der 22-jährige Marsberger Niclas Wegener nimmt in diesen Tagen seine Arbeit als ehrenamtlicher Entwicklungshelfer in Oshipeto im Norden Namibias auf. Der Lionsclub Marsberg unterstützt ihn dabei.
Lionsclub unterstützt jungen Marsberger im Entwicklungsdienst

Neuer Marsberger Stadtschützenkönig kommt aus Helminghausen

Udorf. „Es ist gut und wichtig, Kontakte und Freundschaften zu pflegen. Das Stadtschützenfest ist hierfür hervorragend geeignet“, so Klaus Hülsenbeck, Bürgermeister der Stadt Marsberg. Es sei eine gute Tradition Ende August bei wechselnden …
Neuer Marsberger Stadtschützenkönig kommt aus Helminghausen

Bundestagskandidaten kamen bei Podiumsdiskussion in Marsberg zu Wort

Marsberg. Einen spannenden aber kultivierten „Schlagabtausch“ lieferten sich bei der Podiumsdiskussion der IGBCE Marsberg nicht nur die Repräsentanten von fünf bei der Bundestagswahl antretenden Parteien untereinander, sondern auch mit dem Publikum.
Bundestagskandidaten kamen bei Podiumsdiskussion in Marsberg zu Wort

Skulptur Bredelar verfolgt in der dritten Ausstellung einen neuen Ansatz

Bredelar. Ein unförmiger, hölzerner Wagen wird über den Hof gerollt, Rufe schallen, Lachen, Hämmern: Eine knappe Woche lang wurde die deutsch-niederländische Skulpturenausstellung „Natura“ in den Räumen und im Innenhof des Klosters Bredelar …
Skulptur Bredelar verfolgt in der dritten Ausstellung einen neuen Ansatz

Programmhefte der VHS Brilon-Marsberg-Olsberg erschienen

Brilon/Marsberg/Olsberg. Die neuen, druckfrisch angelieferten Programmhefte der VHS Brilon-Marsberg-Olsberg für das Programmjahr 2017/18 sind erschienen und liegen an den bekannten Stellen und in allen Geschäftsstellen aus.
Programmhefte der VHS Brilon-Marsberg-Olsberg erschienen

67-jähriger Müllmann schwer verletzt

Medebach. Ein Müllwerker wurde am frühen Mittwochmorgen auf der Oberstraße bei einem Zusammenstoß mit einem Auto schwer verletzt.
67-jähriger Müllmann schwer verletzt

Frauen der kfd binden Kräuter für eine kleine Spende

Giershagen.Anlässlich des Festes Mariä Himmelfahrt versammelten sich am vergangenen Samstag zahlreiche Frauen der kfd Giershagen im Pfarrheim zum Krautbund binden. Sie wollen damit zur Erhaltung des seit dem 10. Jahrhunderts bekannten Brauches der …
Frauen der kfd binden Kräuter für eine kleine Spende

Dialekt-Spots wurden in Oesdorf und Meerhof für den WDR gedreht

Meerhof/Oesdorf. Wenn der WDR sich ein neues Image verpasst, ist er in Marsberg an der goldrichtigen Stelle und fühlt sich hier regelrecht zu Hause. Alle halbe Jahrzehnte sucht der Rundfunksender für sich ein trendig neues Öffentlichkeitsbild. Die …
Dialekt-Spots wurden in Oesdorf und Meerhof für den WDR gedreht

Nicht nur für alte Leute - Netzwerk Bürgerhilfen dreht in Marsberg einen Videoclip

Marsberg. „Oft denkt man, die Bürgerhilfe ist nur für alte Leute. Das stimmt aber nicht“, ist Brigitte Hellkötter vom Vorstand der Bürgerhilfe Marsberg überzeugt. Um mehr junge Menschen für die Idee des gegenseitigen Helfens zu begeistern, dreht das …
Nicht nur für alte Leute - Netzwerk Bürgerhilfen dreht in Marsberg einen Videoclip

Günter Schulte stellt in Erlinghausen Bänke mit alten Flurbezeichnungen auf

Erlinghausen. Die Gemarkung Erlinghausen ist ein beliebtes Gebiet zum Wandern und Spazierengehen und bietet sehenswerte Ausblicke bis ins hessische Waldeck. Nicht nur um bei einer kleinen Rast die weite Sicht zu genießen, hat der Erlinghauser Günter …
Günter Schulte stellt in Erlinghausen Bänke mit alten Flurbezeichnungen auf

Neue Baustelle: Madfelder Straße wird ab Montag saniert

Bredelar. Die Fahrbahndecke der Bundesstraße (B)7 Madfelder Straße vom Abzweig Kreisstraße (K)62 Mühlenweg bis zum Ortseingang Bredelar wird ab kommenden Montag, 14. August, im Auftrag der Straßen.NRW-Regionalniederlassung Sauerland-Hochstift …
Neue Baustelle: Madfelder Straße wird ab Montag saniert

Neues Schützenkönigs- und Gästekönigspaar werden in Helminghausen gefeiert

Helminghausen. Nach nur 13 Minuten musste sich der Vogel in Helminghausen geschlagen geben. Mit dem 50. Schuss setzte sich Bastian Siebers gegen seine Konkurrenz durch und sicherte sich die Königswürde der Schützenbruderschaft St. Sebastianus 1895 …
Neues Schützenkönigs- und Gästekönigspaar werden in Helminghausen gefeiert

Ab heute: Vollsperrung der L870 bei Canstein

Canstein. Bedingt durch Straßenbauarbeiten im Verlauf der L870 zwischen dem Ortsteil Canstein der Stadt Marsberg und der Landesgrenze, die im Auftrag der Straßen.NRW-Regionalniederlassung Sauerland-Hochstift ausgeführt werden, kommt es zu …
Ab heute: Vollsperrung der L870 bei Canstein

Mit dem 66. Schuss: Christian Wessel ist neuer König in Leitmar

Leitmar. In Leitmar setzte der Vogel nach nur knapp einer halben Stunde gegen 10.45 Uhr zur Landung an. Zu Beginn gab es zwei weitere Anwärter, die sich dann zurückzogen. Treffsicher mit dem 66. Schuss holte sich Christian Wessel im Alleingang die …
Mit dem 66. Schuss: Christian Wessel ist neuer König in Leitmar

Klaus Scholle ist neuer Schützenkönig in Beringhausen

Beringhausen. Es war gerade mal sein dritter, insgesamt der erst 43. Schuss, der Klaus Scholle zum neuen Schützenkönig in Beringhausen machte. Nur zwölf Minuten hatte der Wettkampf um den Titel gedauert.
Klaus Scholle ist neuer Schützenkönig in Beringhausen

Erster Landrat im Kreis

Padberg. 1817 genehmigte König Friedrich Wilhelm III. von Preußen den Vorschlag der Regierung zu Arnsberg zur Einteilung des Regierungsbezirks in 13 Kreise. Neben den bis zuletzt bekannten drei Altkreisen Brilon, Meschede und Arnsberg richtete man …
Erster Landrat im Kreis

Meerhof öffnet zum zweiten Mal seine Gärten

Meerhof. „Es war ein toller Nachmittag. Jeder Garten war auf seine Art sehr interessant“, lautet der Kommentar in einem der Gästebücher, die am Tag der offenen Gärten in Meerhof auslagen – und der passend die Meinung der meisten Besucher …
Meerhof öffnet zum zweiten Mal seine Gärten

64-Jähriger stürzt auf der L716

Marsberg. Schwer verletzt hat sich ein Motorradfahrer gestern Abend gegen 20.10 Uhr.
64-Jähriger stürzt auf der L716