Archiv – Marsberg

Musiker aus Messinghausen spielen seit 60 Jahren in Oesdorf

Musiker aus Messinghausen spielen seit 60 Jahren in Oesdorf

Oesdorf/Messinghausen. Im vergangenen Juli hat der Musikverein Messinghausen zum 60. Mal in Folge das Schützenfest der St.-Johannes-Schützenbruderschaft Oesdorf musikalisch gestaltet. Um diesem einzigartigen Ereignis einen würdigen Rahmen zu …
Musiker aus Messinghausen spielen seit 60 Jahren in Oesdorf
Suchtberatung des Caritasverbandes Brilon legt Jahresbericht vor

Suchtberatung des Caritasverbandes Brilon legt Jahresbericht vor

Altkreis Brilon. Die Suchtberatung gehört mit zu den ältesten Hilfsangeboten des Caritasverbandes Brilon. 1971 wurde die erste Beratungsstelle eröffnet und zwei Jahre später das Angebot auf Brilon erweitert. Im Jahr 2017 beriet das …
Suchtberatung des Caritasverbandes Brilon legt Jahresbericht vor
Mutmaßliche Vergewaltigung einer 19-Jährigen: Pärchen ignoriert Hilfegesuch

Mutmaßliche Vergewaltigung einer 19-Jährigen: Pärchen ignoriert Hilfegesuch

Marsberg. In Marsberg soll in der Nacht zum Montag eine 19-jährige Frau von einem Unbekannten vergewaltigt worden sein. Ein Pärchen, das die junge Frau um Hilfe bat, soll sie ignoriert haben. Die Polizei bittet nun um Hinweise.
Mutmaßliche Vergewaltigung einer 19-Jährigen: Pärchen ignoriert Hilfegesuch

Klänge für den Frieden: Kulturring und Kantorei arbeiten bei Konzert zusammen

Marsberg. Der Kulturring und die Kantorei Marsberg arbeiten bei dem Konzert „Friedensrufe“ eng zusammen: „Erinnerungskultur ist eines der Schlagworte in gesellschaftlichen Debatten unserer Zeit und in Anbetracht des allmählichen Verschwindens der …
Klänge für den Frieden: Kulturring und Kantorei arbeiten bei Konzert zusammen

VOX-Dreh in Obermarsberg: "auto mobil"-Moderatoren leisten Erste Hilfe

VOX-Dreh in Obermarsberg: "auto mobil"-Moderatoren leisten Erste Hilfe

VOX-Dreh in Obermarsberg: Nachgestellte Unfälle werden zur Herausforderung für Moderatoren

Obermarsberg. Jeder kann in solch eine Situation kommen: Unterwegs auf der Straße, mit seinen Gedanken bereits bei der Arbeit oder zu Hause, sieht man plötzlich einen schweren Unfall: Ein Auto ist gegen einen Baum geprallt. Wie reagiert man jetzt …
VOX-Dreh in Obermarsberg: Nachgestellte Unfälle werden zur Herausforderung für Moderatoren

Reinhard Becker aus Padberg ist zertifizierter „Hike“-Wanderführer

Padberg. „Ein Stück weit muss man dazu geboren sein – aber vieles muss man sich erst aneignen und lernen“, erklärte Reinhard Becker. Der 53-jährige Padberger ist seit Oktober ein von der SGV-Wanderakademie NRW ausgebildeter und zertifizierter …
Reinhard Becker aus Padberg ist zertifizierter „Hike“-Wanderführer

Selbst eine schlechte Entscheidung ist besser als keine - sagte Anselm Grün bei seinem Vortrag in Bredelar

Bredelar. Binnen weniger Tage ausverkauft waren beim BeKuZ die Karten für den Vortrag von Pater Anselm Grün im Kloster Bredelar. War es das Thema „Was will ich? - Mut zur Entscheidung“ oder die Ausstrahlung des warmherzig wirkenden Mannes? Die …
Selbst eine schlechte Entscheidung ist besser als keine - sagte Anselm Grün bei seinem Vortrag in Bredelar

Zehn Jahre Lions-Adventskalender: Verkauf startet bei "Brilon bei Nacht"

Brilon/Marsberg. Das kommende Weihnachtsfest wird doppelt gefeiert – denn der schon traditionelle Adventskalender des Lionsclubs Brilon/Marsberg „rundet“ und geht ins zehnte Jahr.
Zehn Jahre Lions-Adventskalender: Verkauf startet bei "Brilon bei Nacht"

Brandermittler suchen Glasbesitzer

Marsberg. Auf dem Gansauweg brannte am 4. Oktober das Hauptgebäude eines Waschparks. Der SauerlandKurier berichtete. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen wegen Brandstiftung aufgenommen.
Brandermittler suchen Glasbesitzer

Neue Diemelbrücke in Marsberg mit Historischem Umzug eingeweiht

Marsberg. „Was lange währt, wird endlich gut – nicht nur die Stadt Marsberg, sondern auch die Diemelbrücke ist endlich wieder da“, verkündete erfreut Bürgermeister Klaus Hülsenbeck am Sonntag bei der offiziellen Einweihung der Diemelbrücke.
Neue Diemelbrücke in Marsberg mit Historischem Umzug eingeweiht

40 Schüler erlebten abwechslungsreiches Programm bei den Kinder-Kloster-Tagen

Bredelar/Beringhausen. Bereits zum vierten Mal nahmen fast 40 Grundschüler an den ökumenischen Kinder-Kloster-Tagen im ehemaligen Kloster Bredelar teil. Unter der Leitung von Pfarrer Markus Pape und Gemeindereferentin Katrin Schröder erlebten die …
40 Schüler erlebten abwechslungsreiches Programm bei den Kinder-Kloster-Tagen

Schützen veranstalten „Rock im Keller – die Vierte“ - Kurier verlost Karten

Marsberg. Mit einem gewissen Stolz reiht sich der Veranstaltungsausschuss der Schützenbruderschaft St. Magnus mittlerweile zum vierten Mal mit „Rock im Keller“ in die illustre Runde der Marsberger Rockszene ein – und freut sich am kommenden Freitag, …
Schützen veranstalten „Rock im Keller – die Vierte“ - Kurier verlost Karten

Einweihung der neuen Diemelbrücke in Marsberg mit Historischem Umzug

Einweihung der neuen Diemelbrücke in Marsberg mit Historischem Umzug

Allerheiligen-Markt in Marsbergs Innenstadt

Allerheiligen-Markt in Marsbergs Innenstadt

Angetrunkener wehrt sich gegen Blutabnahme - Polizistin verletzt

Marsberg - Ein sichtlich angetrunkener Autofahrer wehrte sich am Samstag so stark gegen die angeordnete Blutentnahme, dass er eine Polizeibeamtin verletzte.
Angetrunkener wehrt sich gegen Blutabnahme - Polizistin verletzt

Theatergruppe „Lampenfieber“ zeigt „Be(t)reutes Wohnen“ in Padberg

Padberg. Da bleibt kein Auge trocken: Seit 13 Jahren stehen die Laiendarsteller der Theatergruppe „Lampenfieber“ aus Padberg auf der Bühne und sorgen mit Wortwitz, Situationskomik und verschmitzt eingefügten lokalen Bezügen immer wieder für …
Theatergruppe „Lampenfieber“ zeigt „Be(t)reutes Wohnen“ in Padberg

„Stück aus dem Tollhaus“: Windpark-Betreiber übt Kritik an Naturschutzverbänden

Meerhof. „Nabu und VNV machen sich mit erneuten Einwendungen gegen Windpark Grüner Weg Meerhof lächerlich“, heißt es in einer Presseinformation des Windparkbetreibers. Anlass ist die dort geplante Repoweringmaßnahme – eigentlich fast eine Formsache, …
„Stück aus dem Tollhaus“: Windpark-Betreiber übt Kritik an Naturschutzverbänden

Marsberger Allerheiligen-Markt färbt noch bis Sonntag die Innenstadt bunt

Marsberg. Der Geruch von gebrannten Mandeln liegt in der Luft, am Autoscooter wummern die Bässe und die Karussells drehen sich wieder: Seit Donnerstag ist in Marsberg Allerheiligenmarkt.
Marsberger Allerheiligen-Markt färbt noch bis Sonntag die Innenstadt bunt

Archäologische Grabung in Westheim ist beendet

Marsberg. Die archäologischen Grabungen der Gemarkung „Dörpede“ im Gewerbegebiet Westheim II sind abgeschlossen“, erklärte Stephan Deiters von der archäologischen Fachfirma Salisbury, welche die Untersuchungen vorgenommen hatte.
Archäologische Grabung in Westheim ist beendet