Archiv – Marsberg

Lukas Zieren regiert Essentho mit Carina Kleck

Lukas Zieren regiert Essentho mit Carina Kleck

Essentho – Nach einem kurzweiligen und spannenden Vogelschießen setzte der Adler in Essentho nach dem 101. Schuss zum Sturzflug an.
Lukas Zieren regiert Essentho mit Carina Kleck
Schützenfest in Niedermarsberg

Schützenfest in Niedermarsberg

Schützenfest in Niedermarsberg
Schützenfest in Essentho

Schützenfest in Essentho

Schützenfest in Essentho

LWL-Einrichtungen Marsberg haben erstmals eine Schützenkönigin

Marsberg - Gemeinsam mit den Bewohnern des LWL-Pflegezentrums und Wohnverbundes feierten die Patienten der LWL-Klinik Marsberg am Standort Weist wieder ihr traditionelles Schützenfest. Los ging es mit dem klassischen Weckruf und einem feierlichen …
LWL-Einrichtungen Marsberg haben erstmals eine Schützenkönigin

Haftbefehl erlassen: Ladendieb (21) bedroht Mitarbeiterin mit Flasche

Marsberg - In einem Supermarkt in der Bahnstraße versuchten ein 21-jähriger und ein 20-jähriger Mann aus Marsberg, Zigaretten zu stehlen. Hierbei wurden die Männer allerdings von einer Mitarbeiterin beobachtet. Das teilt die Polizei mit.
Haftbefehl erlassen: Ladendieb (21) bedroht Mitarbeiterin mit Flasche

Engagierter Marsberger Pädagoge Klaus Dropmann geht in den Ruhestand

Marsberg - „Ich bin dann mal weg“, hatte Klaus Dropmann, bei Hape Kerkeling Anleihe nehmend, auf seine Einladung geschrieben, aber Kollegen und Weggefährten am Carolus-Magnus-Gymnasium lassen den engagierten Pädagogen nur ungern gehen. Am letzten …
Engagierter Marsberger Pädagoge Klaus Dropmann geht in den Ruhestand

Marsberger Grundschule begeht ökumenische Kinderbibeltage

Marsberg - 138 Kinder der ersten bis vierten Klassen aus dem Einzugsbereich der Marsberger Grundschule kamen an drei Nachmittagen in die Hauptschule, um unter der Leitung von Pfarrer Markus Pape und Gemeindereferent Manuel Kenter die ökumenischen …
Marsberger Grundschule begeht ökumenische Kinderbibeltage

Grundschule Giershagen feiert 60-jähriges Bestehen in Anlehnung an Papen

Giershagen - Zu einem ganz besonderen Anlass fanden sich kürzlich die Dorfgemeinde Giershagen und viele geladene Gäste ein. Es galt, das Papenjahr in Verbindung mit dem 60 -jährigen Bestehen der örtlichen Grundschule gebührend zu feiern. Im Vorfeld …
Grundschule Giershagen feiert 60-jähriges Bestehen in Anlehnung an Papen

Marsberg bietet facettenreiches Ferienprogramm in der Region

Marsberg - Eine Vielzahl von Veranstaltungen und Ausflugsmöglichkeiten bietet die Region rund um Marsberg besonders auch in den Sommermonaten Juli und August: über Freizeitangebote am Diemelsee bis hin zu Sonderausstellungen oder besonderen Aktionen …
Marsberg bietet facettenreiches Ferienprogramm in der Region

Erste Einblicke in das Programm der Giershagener Meilerwoche 

Giershagen  - Der Programmablauf mit der Musik und dem Speiseplan steht. Auch das Holz ist geschlagen, gespalten und zum Trocknen aufgestapelt: Es sind noch knapp sieben Wochen bis zur Eröffnung der dritten Giershagener Meilerwoche - und das …
Erste Einblicke in das Programm der Giershagener Meilerwoche 

Schützenfest in Meerhof 2019

Schützenfest in Meerhof 2019

Streit um Bordell-Namen: Stiftung klagt gegen Sauerländer Sauna-Club "Dali"

Eine spanische Stiftung hat Klage gegen einen sogenannten Sauna-Club im Sauerland eingereicht, der sich nicht weiter nach dem Künstler Salvador Dali benennen soll.
Streit um Bordell-Namen: Stiftung klagt gegen Sauerländer Sauna-Club "Dali"

Spannender und kurzer Dreikampf in Meerhof: Sebastian Wiepen ist König

Meerhof - Mit dem 74. Schuss, schon nach 33 Minuten, holte der Fähnrich der Schützenfahne, Sebastian Wiepen (36), den Vogel von der Stange. Er ist neuer Schützenkönig des Schützenvereins Meerhof und regiert zusammen mit seiner Frau Astrid (37).
Spannender und kurzer Dreikampf in Meerhof: Sebastian Wiepen ist König

Reisebus-Unfall auf der A44 mit 40 Verletzten: Jetzt ermittelt die Staatsanwaltschaft

Lichtenau - Nach einem Reisebus-Unfall auf der Autobahn 44 nahe dem westfälischen Lichtenau hat die Staatsanwaltschaft Paderborn Ermittlungen wegen des Verdachts der fahrlässigen Körperverletzung gegen den Fahrer aufgenommen.
Reisebus-Unfall auf der A44 mit 40 Verletzten: Jetzt ermittelt die Staatsanwaltschaft

Ende der Ära Hauptschule in Marsberg - auch Schulleiter Johannes Schröder nimmt Abschied

Marsberg - Mit dem Ende der Hauptschule in Marsberg – der letzte Jahrgang verlässt in diesem Jahr die Schule – nimmt auch Schulleiter Johannes Schröder seinen Hut und geht in den Ruhestand. Kollegen, Schüler und Ehemalige blickten mit ihm zurück und …
Ende der Ära Hauptschule in Marsberg - auch Schulleiter Johannes Schröder nimmt Abschied

Stark beschädigtes Auto steht auf Radweg - doch vom Fahrer fehlt jede Spur

Bredelar - Kuriose Geschichte aus Bredelar: In der Nacht zu Sonntag fand die Polizei ein stark beschädigtes Unfallfahrzeug - vom Fahrer fehlte allerdings jede Spur.
Stark beschädigtes Auto steht auf Radweg - doch vom Fahrer fehlt jede Spur

Sperrung noch am Morgen: Reisebus verunglückt auf der A44

[Update, 10.30 Uhr] Auf der Autobahn 44 ist in der Nacht zum Sonntag ein Reisebus verunglückt. Bei dem schweren Unfall in Fahrtrichtung Kassel wurden mindestens neun der 38 Fahrgäste und zwei Fahrer verletzt, davon vier schwer. Bis zum Morgen blieb …
Sperrung noch am Morgen: Reisebus verunglückt auf der A44

Weltentdecker und Botschafter: Chinesische Austauschschülerin zu Gast im Sauerland

Marsberg - Von Guangzhou nach Marsberg: Für ein Jahr war Wenyan Shan in Deutschland zu Gast, ein Zuhause hat sie in dieser Zeit bei Familie Köchling gefunden. Ein fremdes Land, unterschiedliche Kulturen, verschiedene Sprachen – während ihres …
Weltentdecker und Botschafter: Chinesische Austauschschülerin zu Gast im Sauerland

"Hospiz macht Schule" leistet Aufklärungsarbeit an Marsberger Grundschule

Marsberg - Mit einem Thema, welches in der Gesellschaft immer noch stark tabuisiert sei, wolle man durch das Bundesprojekt „Hospiz macht Schule“ brechen, so der Appell von Gabi Klose, Koordinatorin des Katholischen Hospizvereins Marsberg. Den …
"Hospiz macht Schule" leistet Aufklärungsarbeit an Marsberger Grundschule

Betrunken und mit Handy am Steuer: Mann (45) rastet bei Kontrolle völlig aus

Westheim - Mittags schon betrunken und ein Handy am Ohr - in Verbindung mit einem Auto keine gute Kombination. Daher wurde ein 45-jähriger Mann am Donnerstag angehalten. Doch damit war er so gar nicht einverstanden.
Betrunken und mit Handy am Steuer: Mann (45) rastet bei Kontrolle völlig aus