Archiv – Marsberg

Adventskalender des Lionsclubs Brilon-Marsberg ab sofort erhältlich

Adventskalender des Lionsclubs Brilon-Marsberg ab sofort erhältlich

Brilon/Marsberg – Er gehört schon zur Vorweihnachtsfreude wie die Spekulatius und Dominosteine in den Supermärkten – der Adventskalender des Lionsclubs Brilon-Marsberg.
Adventskalender des Lionsclubs Brilon-Marsberg ab sofort erhältlich
Deutsch-französische Gesprächsrunde besuchte Partnerstadt Lillers

Deutsch-französische Gesprächsrunde besuchte Partnerstadt Lillers

Marsberg/Lillers – Nachdem über Pfingsten etwa 60 Besucher aus Lillers Marsberg besucht hatten, machte sich nun eine Delegation der deutsch-französischen Gesprächsrunde Marsberg auf die Reise in die nordfranzösische Partnerstadt Lillers, um in einem …
Deutsch-französische Gesprächsrunde besuchte Partnerstadt Lillers
Thomas Kuhn ist neuer Präsident des Lions-Clubs Marsberg

Thomas Kuhn ist neuer Präsident des Lions-Clubs Marsberg

Marsberg – In der weltweit aktiven Lions-Organisation ist es üblich, die Spitzenpositionen in der Regel jährlich zu wechseln. Auch im neuen Club in Marsberg stand daher jetzt die Übergabe des Staffelstabs in der Präsidentschaft an.
Thomas Kuhn ist neuer Präsident des Lions-Clubs Marsberg

Geschenke für notleidende Kinder bis zum 15. November packen

Brilon/Marsberg/Bestwig/Meschede – Kinder werden seit über 20 Jahren weltweit durch die jährliche Geschenkaktion „Weihnachten im Schuhkarton“ erreicht. Verteilt werden die Päckchen in diesem Jahr unter anderem in der Ukraine, Rumänien, Serbien, …
Geschenke für notleidende Kinder bis zum 15. November packen

Ford geht in Flammen auf - Autobahn für Feuerwehr-Einsatz zeitweise voll gesperrt

Marsberg - Die Marsberger Feuerwehr wurde am späten Freitagnachmittag zu einem Einsatz auf der A44 alarmiert. Dort war ein Auto in Flammen aufgegangen und komplett ausgebrannt. Die Autobahn war zwischenzeitlich voll gesperrt.
Ford geht in Flammen auf - Autobahn für Feuerwehr-Einsatz zeitweise voll gesperrt

Hospizvereine integrieren „Seelensteine“ als Brückenbauer in Zeiten der Trauer

Brilon/Marsberg - Wenn das Leben eines geliebten Menschen zu Ende geht, bleibt Leere zurück. Ein Gefühl, das alles grau erscheinen lässt, macht sich breit. In Zeiten, in denen die Trauer einen Schatten auf die Seele wirft, bedarf es umso mehr an …
Hospizvereine integrieren „Seelensteine“ als Brückenbauer in Zeiten der Trauer

Mit dem Traktor nach Bonn - Marsberger Landwirte beteiligten sich am Bauernprotest

Marsberg/Bonn - „No famers – no food – no future“ – Mit seinem selbst gebastelten Protestschild an seinem Schlepper machte sich am Montagabend um 23 Uhr der Landwirt Hubertus Bohle mit sechs Marsberger Kollegen auf den Weg. Für die Truppe ging es …
Mit dem Traktor nach Bonn - Marsberger Landwirte beteiligten sich am Bauernprotest

Jugendkunstgalerie in der Leader-Region Hochsauerland - erster Halt in Medebach

Medebach/Hochsauerland - „Das Leben ist… eine einmalige Chance.“ Unter diesem Motto haben junge Menschen aus der Region und auch aus den entlegensten Winkeln der Welt ihre fotografischen Kunstwerke eingereicht, um Teil der diesjährigen …
Jugendkunstgalerie in der Leader-Region Hochsauerland - erster Halt in Medebach

Sportplatz in Padberg wird 35 Jahre – Rückblick auf seine Geschichte

Padberg – Der „neue“ Sportplatz in Padberg feiert seinen 35. Geburtstag. Aus diesem Grund blicken die Padberger auf seine Geschichte.
Sportplatz in Padberg wird 35 Jahre – Rückblick auf seine Geschichte

Marsberger Allerheiligenmarkt: Zugteilnehmer trotzten dem nassen Herbstwetter

Marsberg – „Nach nachweislich 14 Jahren mit trockenem Wetter musste es uns am Sonntag leider irgendwann mal erwischen“, so der Kommentar auf der Marsberger Stadtmarketingseite auf Facebook angesichts des diesjährigen Regenwetters beim historischen …
Marsberger Allerheiligenmarkt: Zugteilnehmer trotzten dem nassen Herbstwetter

Betrügerin nimmt Senior (72) ins Visier - der fällt aber nicht darauf rein

Marsberg - Ein Mann aus Marsberg hat am Samstag gegen 15 Uhr einen Anruf einer Betrügerin erhalten. Die Betrugsmasche scheiterte jedoch.
Betrügerin nimmt Senior (72) ins Visier - der fällt aber nicht darauf rein

Vogelpflegestation Essenthoer Mühle erhält Spende für dringend notwendige Arbeiten an Volieren

Essentho - „Das Geld können wir gut für die dringend notwendigen Arbeiten an unseren Volieren gebrauchen“, freut sich Wilfried Limpinsel von der Vogelpflegestation Essenthoer Mühle. In der Hand hält er einen Scheck über 2.500 Euro, den ihm Uwe …
Vogelpflegestation Essenthoer Mühle erhält Spende für dringend notwendige Arbeiten an Volieren

Bei Wohnungsdurchsuchungen: Polizei stellt Drogen, Waffen und Bargeld sicher

Arnsberg/Marsberg - Der Polizei ist ein Schlag gegen den Handel mit illegalen Drogen im Hochsauerland gelungen. Bei zwei Wohnungsdurchsuchungen in Arnsberg und Marsberg wurden mehrere Personen verhaftet. Neben mehreren hundert Gramm Drogen stellten …
Bei Wohnungsdurchsuchungen: Polizei stellt Drogen, Waffen und Bargeld sicher

Aus für „Brotbaum“ des Sauerlands? Forstamtsleiter stellt Forstwirtschaftsplan 2020 vor

Marsberg - „Das Jahr 2019 wurde und wird im Wald von der massivsten Käferkalamität seit über 70 Jahren bestimmt“, erklärt Forstamtsleiter Andreas Becker in seinen Ausführungen zum Forstwirtschaftsplan 2020.
Aus für „Brotbaum“ des Sauerlands? Forstamtsleiter stellt Forstwirtschaftsplan 2020 vor

Pkw-Brand auf der Landstraße: Feuerwehr verhindert Ausbreiten der Flammen

Essentho - Ein Pkw-Brand auf der L549 zwischen Essentho und Marsberg hat am Samstagabend die Löschgruppe aus Essentho auf den Plan gerufen. Da die Einsatzkräfte die Einsatzstelle zügig erreichten, konnte der Brand schnell gelöscht werden. Verletzt …
Pkw-Brand auf der Landstraße: Feuerwehr verhindert Ausbreiten der Flammen

Historischer Umzug zur Allerheiligenkirmes in Marsberg

Historischer Umzug zur Allerheiligenkirmes in Marsberg

Kinder-Klostertage in Bredelar: 45 Grundschüler erhielten Einblick ins Klosterleben

Bredelar - Bereits zum fünften Mal fanden in der ersten Herbstferienwoche die ökumenischen Kinder-Klostertage im Kloster Bredelar statt. 45 Grundschüler aus dem Einzugsbereich der Grundschule Giershagen konnten vier Tage lang Einblick in das …
Kinder-Klostertage in Bredelar: 45 Grundschüler erhielten Einblick ins Klosterleben

Allerheiligen-Markt in Marsberg eröffnet

Marsberg - Der Allerheiligen-Markt in Marsberg ist immer ein Fest für die ganze Familie. Der bunte Kirmestrubel wurde gestern eröffnet. Besonders die Kinder kommen in diesem Jahr auf ihre Kosten: Zahlreiche Karussells drehen sich, im Laufrad und im …
Allerheiligen-Markt in Marsberg eröffnet

Auf Stauende gekracht: Sauerländer stirbt bei Unfall auf der A33 - Kinder sitzen mit im Auto

Schrecklicher Unfall auf der A33 bei Paderborn: Ein 32-jähriger Mann aus Marsberg krachte mit seinem Auto auf ein Stauende. Er starb noch an der Unfallstelle. Besonders schlimm: Seine Kinder saßen mit im Wagen.
Auf Stauende gekracht: Sauerländer stirbt bei Unfall auf der A33 - Kinder sitzen mit im Auto

Allerheiligen-Markt in Marsberg

Allerheiligen-Markt in Marsberg

Nach fast sechs Monaten Bauzeit: L870 ist wieder frei

Giershagen – Die L870 (Unterm Klausknapp) in Giershagen wird am heutigen Freitag, 18. Oktober,  wieder für den Verkehr freigegeben.
Nach fast sechs Monaten Bauzeit: L870 ist wieder frei

Straßenkunst bezaubert: Maria Gödde strickt die Welt bunter

Marsberg – Die farbenfrohen Schals, die seit einiger Zeit Bäume auf dem LWL-Parkplatz an der Mühlenstraße zieren, sehen nicht nur hübsch aus, sondern können auch noch zaubern: Die kleinen Kunstwerke zaubern den meisten Besuchern und Mitarbeitern der …
Straßenkunst bezaubert: Maria Gödde strickt die Welt bunter

Bunter Kirmestrubel: Allerheiligenmarkt lockt nach Marsberg

Marsberg - Spaß und abwechslungsreiche Tage für die ganze Familie warten auf dem Marsberger Allerheiligenmarkt vom 17. bis 20. Oktober auf Groß und Klein.
Bunter Kirmestrubel: Allerheiligenmarkt lockt nach Marsberg

Theatergruppe „Lampenfieber“ begeistert mit „Entführt/ Verführt“ in Padberg

Padberg - Wenn lautes Lachen aus der Padberger Schützenhalle schallt und bei den Zuschauern kein Auge trocken bleibt, dann war es mal wieder Theaterzeit in Padberg. So hat die Theatergruppe „Lampenfieber“ auch in diesem Jahr mit der Komödie …
Theatergruppe „Lampenfieber“ begeistert mit „Entführt/ Verführt“ in Padberg

Schwere Fahrradunfälle am Wochenende: Drei Schwerverletzte - Hubschrauber im Einsatz

Bestwig/Marsberg/Niederhenneborn - Gleich drei schwere Unfälle mit Fahrrädern und E-Bikes ereigneten sich am Wochenende im Sauerland. Drei Radfahrer wurden schwer verletzt, in einem Fall war sogar ein Rettungshubschrauber im Einsatz.
Schwere Fahrradunfälle am Wochenende: Drei Schwerverletzte - Hubschrauber im Einsatz

Stadtrat fasst Beschlüsse zu millionenschwerem Bundesförderungsprogramm

Marsberg – Feststellung des Jahresabschlusses 2018 und damit verbunden die Entlastung des Bürgermeisters, Einbringung des Haushaltsentwurfs für 2020 (nebenstehender Bericht), die erstmalige Verleihung des Heimat-Preises (Seite 1) und …
Stadtrat fasst Beschlüsse zu millionenschwerem Bundesförderungsprogramm

Heimat-Preis 2019: Bürgermeister Klaus Hülsenbeck würdigt das ehrenamtliche Engagement

Marsberg - „Heimat. Zukunft. Nordrhein-Westfalen – Wir fördern, was Menschen verbindet“ – unter diesem Motto hat das Land Nordrhein-Westfalen ein neues Förderprojekt ins Leben gerufen. Ein Teil dieses Förderprojekts ist die Verleihung eines …
Heimat-Preis 2019: Bürgermeister Klaus Hülsenbeck würdigt das ehrenamtliche Engagement

Seniorenbeirat der Stadt Marsberg feiert sein 25-jähriges Bestehen

Marsberg – „Anerkennung und Würdigung für seine vielfältige, engagierte, ehrenamtliche Tätigkeit für ältere und mit älteren Menschen sowie für die nachfolgenden Generationen“, so der Wortlaut der Jubiläumsurkunde, welche dem Seniorenbeirat der Stadt …
Seniorenbeirat der Stadt Marsberg feiert sein 25-jähriges Bestehen

Geopfad in Obermarsberg nimmt Gestalt an

Obermarsberg – Obermarsberg gilt mit seiner bedeutenden geschichtlichen Entwicklung, seinen Kirchen und Bauwerken als historisches Zentrum der Stadt Marsberg. Circa 8000 Besucher jährlich finden den Weg auf den Berg, um die Sehenswürdigkeiten zu …
Geopfad in Obermarsberg nimmt Gestalt an

Auto kracht gegen Hausecke: Junger Sauerländer (25) stirbt nach Unfall in Hessen

Diemelstadt/Marsberg - Ein 25-jähriger Autofahrer aus Marsberg ist am vergangenen Wochenende nach einem schrecklichen Unfall in Diemelstadt gestorben. Der junge Mann war mit seinem Wagen gegen eine Hausecke gekracht. Laut Polizei könnte er zu …
Auto kracht gegen Hausecke: Junger Sauerländer (25) stirbt nach Unfall in Hessen

Stadt Marsberg erhält nächste Konsolidierungshilfe dank des vorgelegten Jahresabschlusses 2018

Marsberg - Die Aufarbeitung der fehlenden Jahresabschlüsse ist endgültig abgeschlossen. In der Sitzung am kommenden Donnerstag, 10. Oktober, wird im Rat der Jahresabschluss der Stadt Marsberg zum 31.Dezember 2018 festgestellt.
Stadt Marsberg erhält nächste Konsolidierungshilfe dank des vorgelegten Jahresabschlusses 2018

Ausstellung „Mütter des Grundgesetzes“ macht zurzeit in Marsberg Station

Obermarsberg - „Männer und Frauen sind gleichberechtigt“: Ein Satz, der heute selbstverständlich erscheint - und es doch längst nicht ist. Wie hart dieser Satz 1949 erkämpft werden musste, darüber informiert die Wanderausstellung „Mütter des …
Ausstellung „Mütter des Grundgesetzes“ macht zurzeit in Marsberg Station

Teilnehmerrekord: Konzept der Marsberger Wanderwoche ist aufgegangen

Marsberg - „Der Sinn des Reisens ist, an ein Ziel zu kommen, der Sinn des Wanderns, unterwegs zu sein“ – Dieser Satz prägte die 9. Marsberger Wanderwoche in Marsberg und Umgebung. Unterwegs gewesen sind tatsächlich viele. Mit einer …
Teilnehmerrekord: Konzept der Marsberger Wanderwoche ist aufgegangen

Motorrad schleudert auf Bürgersteig und erfasst zwei Fußgänger - drei Schwerverletzte

Marsberg - Tragischer Unfall am Diemelsee: Ein Motorradfahrer stürzte am Samstagnachmittag zwischen Helminghausen und Heringhausen. Seine Maschine schleuderte über den Bürgersteig und erfasste zwei Fußgänger. Alle drei wurden schwer verletzt.
Motorrad schleudert auf Bürgersteig und erfasst zwei Fußgänger - drei Schwerverletzte

300 Lkw pro Tag im Diemeltal: Straßen.NRW auf Gefahren hingewiesen

Westheim – Als vor über zehn Jahren die neue A44-Autobahnabfahrt Marsberg eröffnet wurde, saßen Westheims Ortsbürgermeister Franz-Josef Weiffen und der Diemelstädter Bürgermeister Elmar Schröder noch gemeinsam als Fraktionsvorsitzende der …
300 Lkw pro Tag im Diemeltal: Straßen.NRW auf Gefahren hingewiesen