Aktion der Vogelpflegestation Essenthoer Mühle

„Artenschützer von morgen“: Westheimer Grundschüler schenken Rotmilan die Freiheit

Artenschutz vor Ort erleben: Anna Reichel von der Vogelpflegestation Essenthoer Mühle lässt gemeinsam mit den Schülern der Egge-Diemel-Grundschule Westheim einen Rotmilan frei.
+
Artenschutz vor Ort erleben: Anna Reichel von der Vogelpflegestation Essenthoer Mühle lässt gemeinsam mit den Schülern der Egge-Diemel-Grundschule Westheim einen Rotmilan frei.

Die Vogelpflegestation für Greifvögel und Eulen Essenthoer Mühle hat jetzt gemeinsam mit den Schülern der Egge-Diemel-Grundschule Westheim einen jungen Rotmilan ausgewildert.

Westheim - Der Milan war am 22. Juni auf einem Waldweg in Schmallenberg gefunden worden. Flugunfähig und stark abgemagert, war der Jungvogel auf menschliche Hilfe angewiesen und wurde in die Vogelpflegestation gebracht. Dort wurde er gepflegt und auf seine Freilassung vorbereitet. Im Zuge der Umweltbildung fand die Freilassung gemeinsam mit den Schülern der Naturparkschule in Westheim statt. 

Bevor der Zugvogel starten durfte, wurde er mit einem Ring der Vogelwarte Helgoland versehen. Die Kinder wurden über Merkmale und Lebensweise des Rotmilans, sowie über die Arbeit der Vogelpflegestation aufgeklärt und hatten Gelegenheit Fragen zu stellen. Die Freilassung soll nicht nur ein unvergessliches Erlebnis für die Kinder sein, sondern auch für den Arten- und Naturschutz sensibilisieren, denn, „Unsere Kinder sind die Artenschützer von morgen.“, so Stationsleiter Wilfried Limpinsel. „In diesem Jahr wurden bereits über 250 Greifvögel und Eulen erfolgreich gepflegt und ausgewildert. Zeitweise hatten wir rund 100 Vögel gleichzeitig in der Station“, berichtete Wilfried Limpinsel. Um die Versorgung der zahlreichen Pfleglinge zu gewährleisten, steht in der Vogelpflegestation nun eine Dachsanierung und der Anbau einer neuen Voliere an.

Spenden 

Die Station freut sich über Spenden an den Trägerverein „Vogelpflegestation Essenthoer Mühle e.V.“ IBAN: DE49476501300060072717 BIC: WELADE3LXXX.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare