Auftakt nach Maß

Endspurt der Session: EKG veranstaltet Kostümball und  Karnevalsumzug

+
Der große Karnevalsumzug startet am Sonntag, 23. Februar,  um 14 Uhr.

Erlinghausen - Das war ein Auftakt nach Maß für die Erlinghäuser Karnevalisten im Endspurt der diesjährigen Session.

Das neue Team um den Sitzungspräsidenten Oliver Dülme, ein neuer Jingle für die dargebotenen Höchstleistungen und ein strahlendes Prinzenpaar Tobi I. und Steffi I., umgeben von ihren Funkenmariechen, ihrer tollkühnen Garde und dem Gardeballett der Erlinghäuser Karnevals Gesellschaft. Die 48. Große Prunksitzung der Erlinghäuser Karnevals Gesellschaft (EKG) ließ keine Wünsche offen. 

Auf das Publikum wartete ein vierstündiges Programm vollgepackt mit Tänzen, Sketchen, Büttenreden und Liedbeiträgen. 

Am morgigen Abend, 22. Februar, findet ab 20 Uhr der Kostümball in der Schützenhalle statt. In diesem Jahr wieder musikalisch begleitet durch die „Sneeze Band“ aus Willebadessen. Für die Prämierung der oftmals aufwendigen Kostüme ist das selbstverständlich immer neutrale Publikum gefragt. Keine der Gruppen wird leer ausgehen, egal ob Gewinner oder die Gruppen auf den folgenden Platzierungen. 

Umzug aus Festwagen, Fußgruppen und zahlreichen Musikern

Der große Karnevalsumzug startet am Sonntag, 23. Februar,  um 14 Uhr. Der in den letzten Jahren immer größer gewordene Umzug aus vielen Festwagen, bunten Fußgruppen und zahlreichen Musikern wird sich pünktlich unter den wachsamen Augen von Zugführer Frank Eidinger in Bewegung setzen. Nahezu zwei Stunden wird sich der bunte Zug durch die Straßen ziehen. Jeder Wagen und jede Fußgruppe wird durch den Zugkommentator Julian Dülme vorgestellt. Zum Mitfeiern gibt es ebenfalls ausreichend Möglichkeit während der längeren Pause im Dorfmittelpunkt, unterstützt durch die teilnehmenden Musikvereine. 

Für die sicherheitstechnischen Rahmenbedingungen sowie für Verpflegung am Zugweg ist gesorgt, jetzt kann man nur noch hoffen, dass auch die Wetterverantwortlichen Karnevalisten sind. 

Im Anschluss an den Umzug startet die Karnevalsparty in der Schützenhalle. Nach den Ständchen der Musikzüge für das Prinzenpaar und Garde rockt in diesem Jahr wieder die „Sneeze Band“ aus Willebadessen die Halle. 

Hinweis für Autofahrer: Während des Zuges im Zeitraum von 13.30 bis 16.30 Uhr ist die Hauptstraße gesperrt und es kann zu Verkehrsbehinderungen kommen. Ausweichstrecken sind vorhanden. Die Anwohner des Zugweges werden gebeten an dem Sonntag ihre Autos nicht an die Straße zu stellen und den Zugweg und die Rettungswege frei zu halten. 

Weitere Infos auch auf der Homepage der Erlinghäuser Karnevalsgesellschaft: www.e-kg.de

Karnevalsumzug in Marsberg-Erlinghausen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare