Führung im Kloster

Zur öffentlichen Führung durch das ehemalige Kloster Bredelar/die Theordorshütte am Sonntag, 3. Februar, erwartet Andreas Melliwa Interessierte ab 14 Uhr auf dem großen Parkplatz. Eine Anmeldung ist nicht notwendig.

Es wird um eine Spende in Höhe von 2 Euro pro Person gebeten. Der Verein für Ortsgeschichte öffnet die Türen seines Museums im Begegnungs- und Kulturzentrum Kloster Bredelar an jedem Sonntag von 14 bis 15 Uhr. Die Besucher erwartet eine Ausstellung mit vielen Exponaten zur Ortsgeschichte und Heimatpflege.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare