Irmgard Casaretto zum Ehrenmitglied ernannt

„Geschichtsträgerin“

Irmgard Casaretto wurde vom Verein „Die Feder Marsberg“ zum Ehrenmitglied ernannt.

Irmgard Casaretto ist seit 16 Jahren Mitglied des Vereins „Die Feder Marsberg“. Dafür zeichnete sie jetzt der Verein als Ehrenmitglied aus. Im Rahmen eines Arbeitstreffens wurde ihr die Ehrenurkunde überreicht.

Sie gestaltete über all die Jahre alle Lesungen mit, brachte sich mit ihren Texten ein, die oftmals das Leben wiedergeben, das vor, nach und während des Krieges gelebt wurde. Auf diese Weise erbrachte sie nicht nur schriftstellerische Leistungen, sie ist auch eine Geschichtsträgerin.

Der Literaturverein „Die Feder Marsberg“ bietet wieder die Diemelseelesung am Samstag, 15. Juni, um 19 Uhr auf der MS Muffert/Diemelsee an. Es gibt Geschichten zum Lachen.

Und wenn alles gut geht, wird auch wieder Irmgard Casaretto dabei sein, die dem Verein trotz ihres hohen Alters treu ist.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare