Nächtlicher Beutezug

Von der Parfümerie bis zum Elektrogeschäft - Einbrecher suchen fünf Geschäfte heim

+
Symbolfoto

Marsberg - Eine Nacht, fünf Geschäfte: Unbekannte Täter haben Marsberg in der Nacht zu Samstag regelrecht heimgesucht. Die Polizei ermittelt zu der Einbruchserie.

In der Nacht von Freitag auf Samstag wurde in insgesamt fünf Geschäfte im Innenstadtbereich eingebrochen, heißt es seitens der Polizei. In der Bredelarer Straße sind demnach ein oder mehrere bislang unbekannte Täter in ein Dekorations- und in ein Elektrogeschäft eingestiegen. 

Im Verlauf der Hauptstraße erfolgten dann Einbrüche in eine Parfümerie, in ein Schuh- und anschließend in ein Bekleidungsgeschäft. Die Auswertung vorhandener Spuren ist der Polizei zufolge noch nicht abgeschlossen. Die Ermittlungen dauern an. 

Zeugen, die etwas Verdächtiges bemerkt haben, werden gebeten, sich bei der Polizei in Marsberg unter Tel. 02992/902003711 zu melden. -eB

Gaunerzinken: Mit diesen Geheimcodes verständigen sich Einbrecher

Lesen Sie auch:

Blitzeinbruch beim Juwelier - Auto fährt durch Scheibe

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare