In der Kurve die Kontrolle verloren

Motorrad überschlägt sich: Biker (23) bei Sturz schwer verletzt

Unfall Motorrad Symbolbild
+
Ein 23-jähriger Motorradfahrer wurde bei einem Sturz am Samstagabend in Marsberg schwer verletzt. (Symbolfoto)

Ein 23-jähriger Motorradfahrer wurde am Samstagabend im Sauerland bei einem Sturz schwer verletzt. Die Ursache des Unfalls ist noch unklar.

Marsberg - Nach Angaben der Polizei ereignete sich der Unfall am Samstagabend gegen 20.15 Uhr auf der K 65. Der Motorradfahrer aus Marsberg war von der B 7 kommend in Richtung Obermarsberg unterwegs.

Aus bislang ungeklärter Ursache verlor der 23-Jährige in einer Linkskurve die Kontrolle über sein Motorrad. Er fuhr in die Böschung, überschlug sich und wurde dabei schwer verletzt.

In Schmallenberg war in der vergangenen Woche der Rettungshubschrauber im Einsatz. Ein 25-jähriger Pedelec-Fahrer war auf einem abschüssigen Weg gestützt und hatte sich schwer verletzt.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare