RW Erlinghausen holt den Pokal

SG Meerhof/Essentho wird bei den Stadtmeisterschaften Vizemeister

Fußball, Stadtmeisterschaften, Marsberg, RW Erlinghausen
+
Der einzige Landesligist in Marsberg RW Erlinghausen setzte sich gegen seine Konkurrenten aus dem Stadtgebiet durch und holte den Pokal.

Marsberg. Die anderen Marsberger Fußballteams bemühten sich redlich – aber am Ende heißt der Stadtmeister bei den Senioren wieder einmal Rot-Weiß Erlinghausen.

Der Landesligist setze sich nach 15 spannenden Vorrundenbegegnungen im Finale mit 3:0 gegen die SG Meerhof/Essentho durch und verwies diese somit – wie auch im Vorjahr – auf den zweiten Platz. Im kleinen Finale sicherte sich der VfL Giershagen mit 5:4 gegen die SG Westheim/Oesdorf den dritten Platz. Die Entscheidung fiel nach einer torlosen Begegnung erst im anschließenden Neun-Meter-Schießen.

Rund 280 Zuschauer verfolgten auf den Tribünen der Dreifachturnhalle in Marsberg die packenden Spiele. Die SG Hoppecketal/Padberg zog als Ausrichter der Fußball-Hallenstadtmeisterschaften eine zufriedene Bilanz.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare