1. SauerlandKurier
  2. HSK
  3. Marsberg

Amt übergeben: Stephan Braun ist neuer Lions-Präsident

Erstellt:

Kommentare

Ämterübergabe beim Lions-Club Brilon-Marsberg: der „alte“ Präsident Tobias Borys (li.) und der „neue“ Präsident Stephan Braun.
Ämterübergabe beim Lions-Club Brilon-Marsberg: der „alte“ Präsident Tobias Borys (li.) und der „neue“ Präsident Stephan Braun. © Lions-Club Brilon-Marsberg

Brilon/Marsberg – Corona entsprechend unter freiem Himmel – sprich im Gastgarten der Almer Mühle – hat jetzt der „alte“ Präsident des Lions-Clubs Brilon-Marsberg an den „neuen“ übergeben: Turnusgemäß übergab Tobias Borys die „Präsidentennadel“ für ein Jahr an den neuen Präsidenten Stephan Braun.

Trotz der erheblichen Einschränkungen konnte der scheidende Präsident dennoch auf ein ereignisreiches Jahr zurückblicken. Mit dem Erlös des Adventskalender-Verkaufs wurden die Kindergärten und Grundschulklassen in den Städten Brilon und Marsberg, wie in jedem Jahr, mit den Programmen „Kindergarten plus“ und „Klasse 2000“ gefördert. Des Weiteren wurde das Youth Hansa-Team nicht nur finanziell bei den Vorbereitungen zu den Briloner Hansetagen unterstützt. Die Lions haben sich auch selbst mit eingebracht und angepackt. Und schließlich haben aktuell auch die Aktion „Briloner Helden des Alltags“ und der Warenkorb eine Geldspende in Höhe von jeweils 500 Euro bekommen. 

Stephan Braun stellte im Anschluss sein themenreiches Programm für das kommende Jahr vor. Da wird unter anderen ein junger Briloner über sein soziales Jahr in Peru erzählen und eine junge Brilonerin über ihr persönliches Sommermärchen berichten: Zu Fuß allein von den Alpen bis zur Ostsee. Aber auch der dramatische Zustand des Briloner Waldes wird Thema sein wie die Flut von Assistenzsystemen in unseren Autos.

Auch interessant

Kommentare