Archiv – Medebach

Rund 200 Künstler und tausende Besucher bei Straßenmalerfest in Medebach

Rund 200 Künstler und tausende Besucher bei Straßenmalerfest in Medebach

Medebach. Süß, rosa und jeder möchte eins haben: Das können nur Einhörner sein. Auch auf dem Straßenmalerfest in Medebach waren die Fabelwesen sehr angesagt. Sie lächelten den tausenden Besuchern der Veranstaltung unter ihren Füßen glücklich …
Rund 200 Künstler und tausende Besucher bei Straßenmalerfest in Medebach
Neue Kampagne soll Mediziner zur Rückkehr ins Sauerland animieren

Neue Kampagne soll Mediziner zur Rückkehr ins Sauerland animieren

Meschede/Hochsauerland. Die neue Kampagne „Lebensmodell Landarzt“ des Projektes Heimvorteil HSK der Wirtschaftsförderung Hochsauerland zielt genau auf diese Problematik ab, den ländlichen Raum für Studenten oder junge Ärzte interessanter zu machen. …
Neue Kampagne soll Mediziner zur Rückkehr ins Sauerland animieren
Bunt und fröhlich: Straßenmalerfest in Medebach

Bunt und fröhlich: Straßenmalerfest in Medebach

Medebach. Medebach ist am Sonntag, 28. Mai, wieder fest in Malerhand. Das Straßenmalerfest findet dieses Jahr schon zum 19. Mal statt und wieder wird es bunt, fröhlich und unvergesslich.
Bunt und fröhlich: Straßenmalerfest in Medebach

Motorradfahrer schwer verletzt in Medebach

Medebach. Ein 42-jähriger Motorradfahrer aus Midlaren (Niederlanden) verletzte sich am Samstagmittag auf der L740 in Fahrtrichtung Küstelberg schwer, als er einen linksabbiegenden Pkw übersah und sein Krad stark bremste. Wie die Polizei mitteilt, …
Motorradfahrer schwer verletzt in Medebach

Heiß umkämpfte Königswürde in Küstelberg

Küstelberg. Sehr heiß umkämpft – und das aufgrund der Temperaturen im wahrsten Sinne des Wortes – war die Königswürde in Küstelberg.
Heiß umkämpfte Königswürde in Küstelberg

Arbeitskreis der Leader-Region Hochsauerland trifft sich zur nächsten Sitzung

Brilon/Hallenberg/Marsberg/Medebach/Olsberg/Winterberg. Seit nun mehr als einem Jahr werden in dieser Förderphase Leader-Projekte im Hochsauerland gefördert. Seitdem haben sich 28 Projekte geformt. Die nächste öffentliche Sitzung der Arbeitsgruppe …
Arbeitskreis der Leader-Region Hochsauerland trifft sich zur nächsten Sitzung

Küstelberger Schützen feiern Hochfest vom 26. bis 28. Mai

Küstelberg. Die Küstelberger feiern ihr Schützenfest vom 26. bis 28. Mai. Zu diesem Hochfest lädt der Schützenverein St. Hubertus alle ein. Denn eine Frage steht im Fokus: Wer wird Nachfolger von Schützenkönig Fridbert Wolff?
Küstelberger Schützen feiern Hochfest vom 26. bis 28. Mai

Julian Berkenkopf setzt sich in Medebach-Berge durch

Berge. Als eine der ersten Vereine im Altkreis Brilon starteten die St.-Johannes-Schützen aus Berge in die neue Schützenfestsaison. Das Vogelschießen im Fuchsloch wurde ein spannender Wettbewerb um die Würde des neuen Schützenkönigs.
Julian Berkenkopf setzt sich in Medebach-Berge durch

Medebach-Berge feiert Schützenfest

Nach 2015 feiert die St.-Johannes-Schützenbruderschaft Berge am 20. und 21. Mai wieder ein zweitägiges Schützenfest.
Medebach-Berge feiert Schützenfest

Letzte gemeinsame Exkursion in Dreislar mit alter Konstellation

Dreislar. Zahlreiche Mitglieder der Forstbetriebsgemeinschaft Orke trafen sich am vergangenen Samstag am Sportplatz in Dreislar, um mit ihrem langjährigen Fachberater, Forstamtmann Jürgen Reinecke vom Forstamt Medebach-Glindfeld, eine letzte …
Letzte gemeinsame Exkursion in Dreislar mit alter Konstellation

CDU siegt im HSK: Kaiser und Kerkoff ziehen erneut in den Landtag ein

Hochsauerland. Auch im Hochsauerland war der gestrige Sonntag ein Abend ganz nach dem Geschmack der CDU: Im Wahlkreis HSK I setzte sich der Landtagsabgeordnete Klaus Kaiser (CDU) mit 48,7 Prozent der Stimmen durch, im Wahlkreis HSK II konnte MdL …
CDU siegt im HSK: Kaiser und Kerkoff ziehen erneut in den Landtag ein

Dreislar gewinnt auf Stadtebene bei „Unser Dorf hat Zukunft“

Medebach. Dörfer liebens- und lebenswert zu halten ist eine große Herausforderung. Ansporn dafür soll und kann der Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ sein. Dieser hat jetzt auch auf Medebacher Stadtebene stattgefunden. Der Sieger steht nun fest.
Dreislar gewinnt auf Stadtebene bei „Unser Dorf hat Zukunft“

Feuerwehr aus Düdinghausen freut sich über neues Einsatzfahrzeug

Düdinghausen. Am Feuerwehrhaus in Düdinghausen wurde das neue Einsatzfahrzeug, das Tragkraftspritzenfahrzeug Nr. 1, an die Feuerwehr übergeben. Das 800 Liter Wasser fassende Fahrzeug mit eigenem Stromaggregat, einer Pumpe und dem neuesten …
Feuerwehr aus Düdinghausen freut sich über neues Einsatzfahrzeug

Medebacher befreien die Umgebung von Müll

Medebach. Umweltschutz lebt vom Mitmachen: Dass dies in Medebach funktioniert, hat sich bei der Aktion „Saubere Landschaft“ wieder gezeigt. Unter der Regie des Hegerings beteiligten sich die SGV-Abteilung und die Jugendfeuerwehr Medebach an der …
Medebacher befreien die Umgebung von Müll

Pilgermadonna ist zu Gast in Medebach-Berge

Berge. Zur feierlichen Eröffnung des Marienmonats und der Pilgersaison auf dem Pilgerweg Berge mit sakramentalem Segen wurde überraschenderweise die Pilgermadonna des Fátima-Weltapostolates Deutschland begrüßt.
Pilgermadonna ist zu Gast in Medebach-Berge

Frau bei Verkehrsunfall leicht verletzt

Medebach. Eine 51-jährige Frau aus Medebach kam am Mittwoch gegen 17.30 Uhr von der Fahrbahn ab. Wie die Polizei mitteilt, war sie auf der Kreisstraße 56 von Medelon kommend in Richtung Glindfeld unterwegs.
Frau bei Verkehrsunfall leicht verletzt

Wetterbilanz für Hallenberg, Medebach, Winterberg: April macht Namen alle Ehre

Hallenberg/Medebach/Winterberg. Der April war im Sauerland ein wechselhafter Monat mit leicht unterdurchschnittlichen Temperaturen, etwas zu wenig Sonnenschein und erneut zu geringen Niederschlägen. Besonders bemerkenswert war, dass die erste …
Wetterbilanz für Hallenberg, Medebach, Winterberg: April macht Namen alle Ehre