Archiv – Medebach

Unbeschwert Platt schwatzen in den Grafschaftsdörfern rund um Medebach

Unbeschwert Platt schwatzen in den Grafschaftsdörfern rund um Medebach

Grafschaftsdörfer. An alle Platt-Lüede in däen Groafskopsdörpern un eren noawerdörpern: Wai Interesse häet in fiiner Runge moal rümme te nöelen, könnte amme dredden Febbruar in Timarkuesen föerbii kukken. Wii maaket uns en bietsken „Groafskops Spass …
Unbeschwert Platt schwatzen in den Grafschaftsdörfern rund um Medebach
Mitglied der Sauerland-Terrorgruppe soll abgeschoben werden

Mitglied der Sauerland-Terrorgruppe soll abgeschoben werden

Wiesbaden/Oberschledorn - Ein verurteiltes Mitglied der Sauerland-Terrorzelle soll von Hessen aus in die Türkei abgeschoben werden.
Mitglied der Sauerland-Terrorgruppe soll abgeschoben werden
„Pönstube“ in Düdinghausen wird im Juli eingeweiht

„Pönstube“ in Düdinghausen wird im Juli eingeweiht

Düdinghausen. Im Vordergrund der Generalversammlung des Bürgerschützenvereins Düdinghausen, zu der Hauptmann und 1. Vorsitzender Stefan Schlüter insgesamt 86 Schützenbrüder begrüßte, standen die Vorbereitungen auf das Schützenfest zum 150-jährigen …
„Pönstube“ in Düdinghausen wird im Juli eingeweiht

Kulturring Medebach feiert „25 Jahre Konzerte auf Gut Glindfeld“

Medebach. Der Kulturring Medebach feiert „25 Jahre Konzerte auf Gut Glindfeld“ und hat daher für das Jubiläumsjahr 2019 ein umfangreiches Programm vorgesehen.
Kulturring Medebach feiert „25 Jahre Konzerte auf Gut Glindfeld“

Bundesschützenfest 2019 in Medebach wird zum organisatorischen Großevent

Medebach. Die Medebacher St.-Sebastianus-Schützenbruderschaft hat in diesem Jahr alle Hände voll zu tun: Neben dem jährlichen Schützenfest im August richten sie auch das Bundesschützenfest aus, das vom 13. bis 15. September 2019 gefeiert wird. Als …
Bundesschützenfest 2019 in Medebach wird zum organisatorischen Großevent

Naturpark Sauerland Rothaargebirge installiert Infopunkt bei Touristik-Büros

Meschede/Hallenberg/Winterberg. Besucher der Tourist-Info Meschede, Hallenberg und Winterberg können sich ab sofort über einen neuen Naturpark-Infopunkt freuen.
Naturpark Sauerland Rothaargebirge installiert Infopunkt bei Touristik-Büros

10 Jahre „ProBe“ in Medebach und Hallenberg

Hallenberg/Medebach. Pro Berufsorientierung „ProBe“: Das Projekt der Städte Medebach und Hallenberg geht in das zehnte Jahr und soll Schülern den Weg für ein optimale Vorbereitung auf die Berufswelt im Schulverbund Medebach-Hallenberg aufzeigen. Das …
10 Jahre „ProBe“ in Medebach und Hallenberg

Neue Kooperation: Drei Verbände wollen Wintersport-Nachwuchs professionell fördern

Winterberg/Willingen. Sie sollen möglichst an die Weltspitze, die ambitionierten Nachwuchs-Athleten des Westdeutschen (WSV) und des Hessischen Skiverbandes (HSV). Beispiele sind aktuell Skispringer Stefan Leyhe und die Biathletinnen Maren …
Neue Kooperation: Drei Verbände wollen Wintersport-Nachwuchs professionell fördern

Hansepaar wird bei Medebacher Neujahrsempfang vorgestellt

Medebach. Mit der Frage nach dem Tempo der Zeit begann Bürgermeister Thomas Grosche Medebachs Jahresrückblick beim Neujahrsempfang in der vollbesetzten Schützenhalle. Die St. Sebastianus Schützenbruderschaft hatte dafür wieder ihr „Wohnzimmer“ zur …
Hansepaar wird bei Medebacher Neujahrsempfang vorgestellt

Tötungsdelikt in Medebach: Tatverdächtiger auf der Flucht

[Update 10 Uhr] Medebach - Im Fall des getöteten 67-Jährigen aus Medebach ist den Ermittlern womöglich der Durchbruch bei der Aufklärung des Verbrechens gelungen: Ein 21-Jähriger ebenfalls aus Medebach steht laut einer aktuellen Pressemitteilung der …
Tötungsdelikt in Medebach: Tatverdächtiger auf der Flucht

Busfahrer baut Unfall mit fast 2 Promille - und haut einfach ab

Medebach. Zum Glück waren keine Fahrgäste an Bord: Ein 45-jähriger Busfahrer hat am Sonntagmittag in Medebach einen Unfall verursacht und ist dann geflüchtet. Bei einer Polizeikontrolle stellte sich schließlich heraus: Der Mann hatte ordentlich …
Busfahrer baut Unfall mit fast 2 Promille - und haut einfach ab

Alleinunfall mit hohem Sachschaden: Medebacher (38) betrunken und ohne Führerschein unterwegs

Medebach - Erst verursachte er einen Unfall, dann beleidigte er die Polizeibeamten und schließlich stellte sich heraus, dass er nicht einmal einen Führerschein hatte: Ein 38-Jähriger aus Medebach war am Samstagabend mit 1,8 Promille unterwegs.
Alleinunfall mit hohem Sachschaden: Medebacher (38) betrunken und ohne Führerschein unterwegs

Maximilian Welticke aus Deifeld reist zum Weltjugendtag nach Panama

Deifeld. „Lasst die Kinder zu mir kommen und hindert sie nicht! Denn solchen gehört das Reich Gottes“ – Diesem Ausspruch, der laut Überlieferung aus dem Markusevangelium auf Jesus zurückgeht, folgen alle drei Jahre hunderttausende vornehmlich junge …
Maximilian Welticke aus Deifeld reist zum Weltjugendtag nach Panama

67-Jähriger im Sauerland getötet: Polizei fahndet nach schwarzem VW Polo

[Update 14.28 Uhr] Medebach - Grausiger Fund im sauerländischen Medebach: Am Donnerstagvormittag wurde ein 67-jähriger Mann leblos in seinem Haus gefunden. Er wurde offenbar gewaltsam getötet. Das teilten die Staatsanwaltschaft Arnsberg und die …
67-Jähriger im Sauerland getötet: Polizei fahndet nach schwarzem VW Polo

Wetterbilanz für Hallenberg, Medebach und Winterberg: Der Winter konnte im Dezember noch nicht Fuß fassen

Hallenberg/Medebach/Winterberg. Abgesehen vom Januar waren alle Monate des Jahres 2018 deutlich zu trocken. Der Dezember zeigte sich dagegen allgemein zu nass und die Sonne machte sich sehr rar. Die positiven Temperaturabweichungen setzen sich aber …
Wetterbilanz für Hallenberg, Medebach und Winterberg: Der Winter konnte im Dezember noch nicht Fuß fassen

Jahresabschlussübung des Löschzugs Medebach-Nord

Referinghausen. Bei der Jahresabschlussübung des Löschzugs Nord der Freiwilligen Feuerwehr Medebach in Referinghausen übten die Wehrleute mehrere Einsatzlagen in einem Mehrfamilienhaus in der Ortsmitte.
Jahresabschlussübung des Löschzugs Medebach-Nord

Unbekannte lassen sich im Center Parcs einschließen und gehen auf Beutezug

Medebach. Eine Masche, die man sonst nur aus Filmen kennt: Unbekannte haben sich in der Nacht zu Mittwoch offenbar im Center Parcs in Medebach einschließen lassen, um dann auf Beutezug zu gehen. Danach flüchteten sie.
Unbekannte lassen sich im Center Parcs einschließen und gehen auf Beutezug

Spielmannszug Oberschledorn mit Wahlen und Ehrungen

Oberschledorn. Zum letzten Mal durfte Christina Kappelmann als Vorsitzende die Mitglieder des Spielmannszuges Blau-Weiß Oberschledorn zur Jahreshauptversammlung begrüßen, denn sie trat aus privaten Gründen von ihrem Amt zurück. Neben den Wahlen …
Spielmannszug Oberschledorn mit Wahlen und Ehrungen