Blauer Audi flüchtet nach Unfall

Medebach. Ein blauer Audi A3 flüchtete am Mittwoch um 16.25 Uhr nach einem Zusammenstoß mit einem Abschleppwagen auf der Landstraße 854.

Wie die Polizei mitteilt, fuhr der Abschleppwagen von Düdinghausen in Richtung Usseln. In einer scharfen Linkskurve rutsche der entgegenkommende, dunkelblaue Audi A3 auf die Fahrspur des Lkw. Hier krachte das Heck des Audis gegen den Radkasten des Abschlepppers. Ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern, flüchtete der Audi vom Unfallort. Die Polizei sucht nun nach dem Audi. 

Wer kann Angaben zum Unfallhergang machen. Wem ist ein am Heck beschädigter, dunkelblauer Audi A3 aufgefallen? 

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Winterberg unter 02981 - 90 200 entgegen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare