1. SauerlandKurier
  2. HSK
  3. Medebach

Dritter Pilgerstammtisch im Pastoralen Raum Medebach-Hallenberg findet in Liesen statt

Erstellt:

Kommentare

null
Das Foto entstand beim 2. Pilgerstammtisch zum Thema „Lourdes“. © Beate Clement-Klütsch

Medebach/Hallenberg – Der 3. Pilgerstammtisch im Pastoralen Raum Medebach-Hallenberg findet am Freitag, 15. November, in Liesen statt. Thema ist „Erlebnisse auf dem Jakobsweg nach Santiago de Compostela und mehr“.

Beim Pilgerstammtisch tauschen Wallfahrer und Pilger ihre Erfahrungen und persönlichen Erlebnisse aus. In gesprächiger Atmosphäre kommen die eigenen Berichte nicht zu kurz. So erzählt eine erfahrene Pilgerin aus Marsberg mit Videos und Bildern von ihren Erlebnissen auf dem Jakobsweg nach Santiago de Compostela. Für Nachahmer beantwortet sie Fragen und gibt praktische Tipps. Alle anwesenden Pilger können beim Pilgerstammtisch ihre eigenen Erlebnisse in der Gemeinschaft mitteilen.

„Viele Menschen haben sich schon mal mit den Gedanken beschäftigt, einen Pilgerweg zu gehen und verspüren den Wunsch aufzubrechen. Hier bekommen sie Informationen ,aus erster Hand’“, so die Organisatoren. Der gemeinschaftliche Pilgeraustausch beginnt am Freitag, 15. November, um 15 Uhr mit der Wort-Gottes-Feier im Pfarrheim in Hallenberg-Liesen (Dorfstraße). Im selben Raum findet anschließend das Kaffeetrinken mit Gesprächen statt. Alle Interessierten sind willkommen.

Zur besseren Planung ist eine Anmeldung erforderlich, bis 10. November bei Karina Scharf unter Tel. 0 29 84/17 06 oder Beate Clement-Klütsch unter Tel: 01 60/92 37 90 87 oder pilgerweg.berge@gmx.de.

Auch interessant

Kommentare