Jecken geben Termine bekannt

Fünfte Jahreszeit bricht in Medelon an

+
Das Medeloner Prinzenpaar: Thorsten II. und seine Lieblichkeit Anika II.

Medelon – Kaum hat das neue Jahr begonnen, schon nähern sich alle Jecken und Narren ihrem persönlichen Jahreshöhepunkt – der Karnevalssession 2020. Seitdem die Session offiziell eröffnet wurde, laufen die Planungen der weiteren Höhepunkte auf Hochtouren. So auch in Medelon. Durch die diesjährige Session führt das Medeloner Prinzenpaar mit seinem Prinzen Thorsten dem II. und seiner Lieblichkeit Anika der II.

In der 5. Jahreszeit können sich alle Freunde des Karnevals auf eine Vielzahl an Höhepunkten freuen. Als nächstes steht die erste große Kappensitzung am Samstag, 25. Januar, auf dem Plan. Die Türen zur Medeloner Schützenhalle öffnen sich um 18 Uhr, das bunte Programm, bei welchem sich die Besucher wieder auf Showtänze, Sketche und Büttenreden freuen können, beginnt ab 19.11 Uhr. Die zweite Kappensitzung folgt zwei Wochen später, am 8. Februar.

Der Leckerbissen der Session für alle karnevalbegeisterten Männer ist wohl die 18. Herrensitzung am Sonntag, 16. Februar, ab 9.30 Uhr (Start des Programms um 11.11 Uhr). Das „Original im Hochsauerland“ wird ein mehrstündiges Programm mit viel Stimmung, Spaß und guter Laune bieten. Bevor der große Sessionshöhepunkt am Rosenmontag auf dem Programm steht, wird am Altweibertag der Kinder- und Frauenkarneval im Dorf von Groß und Klein gefeiert. Hierbei gibt es seit einigen Jahren ein kleines Programm der Medeloner Kinder und Jugendlichen. 

Höhepunkt am Rosenmontag

Am Montag, 24. Februar, setzt sich der große Rosenmontagsumzug ab 15.01 Uhr in Bewegung. Sobald das amtierende Prinzenpaar Thorsten II. und Anika II. empfangen wurde, setzt sich der bunte Zug in Bewegung. Neben dem Prinzenwagen, den großen und kleinen Funken sowie der großen und kleinen Prinzengarde werden viele bunte Themenwagen und Fußgruppen dabei sein. Das Ziel des großen Rosenmontagsumzugs ist die Medeloner Schützenhalle. Nachdem der gesamte Zug, mit allen Mitwirkenden und Freunden des Karnevals, dort eingezogen ist, wird kräftig bis in die Morgenstunden gefeiert, getanzt und gelacht. Am Tag danach, am Rosendienstag, steht schon der letzte Tag der fünften Jahreszeit auf dem Programm, welchen die Medeloner Männer mit dem Wurst- und Eiersammeln beschließen. 

Die Karnevalsgemeinschaft Medelon lädt alle Freunde des Karnevals zu den Veranstaltungen ein und freut sich auf eine tolle Session 2020.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare