Rosenmontagsumzug setzt sich in Bewegung

Der Höhepunkt der Session in Medelon

„Das schönste Fest ist für die Medeloner...“

Medelon – Am Montag, 24. Februar, steht endlich der Höhepunkt der Session mit dem großen Rosenmontagsumzug auf dem Programm der Medeloner Jecken.

Treffpunkt ist für alle Fußgruppen um 14.30 Uhr am Hotel Kaiserhof. Nach der ein oder anderen Schunkelrunde geht es um 15.01 Uhr richtig los, wenn das amtierende Oberhaupt der Orketaler mit Prinz Thorsten dem II. und seiner Lieblichkeit Anika der II. mit einem schallenden „Medelon Helau“ begrüßt wird. Danach zieht das Prinzenpaar, zusammen mit dem Musikverein Medelon, den Funken- und Prinzengarden sowie den Fußgruppen an den kreativen Motivwagen vorbei, bevor sich der große und bunte Rosenmontagsumzug in Bewegung setzt. Die Wagen stehen derweil auf der Orkestraße entlang und warten auf das Startzeichen. In der ersten großen Zugschleife schlängelt sich der närrische Zug die komplette Orkestraße entlang, über die Berg- und St.-Wendelin-Straße, über die Kreuzherrenstraße hinunter zur Orkestraße, bis zu Müllers Landhotel. Dort stoppt die Karawane und lädt alle Jecken zum Schunkeln und Lachen ein. 

"Magic Flair" zum letzten Mal da

Die Zuschauer erhalten während des Zuges unterhaltsame Infos zu einzelnen Fußgruppen und Wagen und die Kinder dürfen sich auf Kamelle und Süßigkeiten freuen. Nach gemeinsamen Schunkelrunden mit stimmungsvoller Karnevalsmusik zieht der gesamte Festzug vom Orkestrand über die Bergstraße hoch zur Schützenhalle. Nicht nur das Medeloner Dorf ist am Rosenmontag auf den Beinen, auch viele befreundete Karnevalisten aus den Nachbarorten werden wieder mit dabei sein. Zum Abschluss des bunten Treibens erreicht der Rosenmontagsumzug nach etwa zwei Stunden die festlich geschmückte Schützenhalle. Hier findet der große Faschingsball statt. 

Die bekannte Unterhaltungsband „Magic Flair“ aus Züschen sorgt für die musikalische und stimmungsvolle Gestaltung. Nach 25 tollen Jahren mit „Magic Flair“ feiern sie sowohl ein Jubiläum, als auch einen Abschied, denn nach einem Vierteljahrhundert ist es die letzte Session der Band im Medeloner Karneval. Die Karnevalsgemeinschaft Medelon lädt alle Freunde, Gäste und Karnevalisten ein, mit ihnen einen närrischen Straßenkarneval zu feiern und heißt alle auch zum Faschingsball willkommen.

In der Zeit von 14 bis 16.30 Uhr ist in Medelon der Durchgangsverkehr in beide Richtungen gesperrt. Den Abschluss des Karnevals begehen die Männer am Veilchendienstag mit dem Eier- und Wurstsammeln im Oberdorf. Der Verzehr der gesammelten Köstlichkeiten findet in Müllers Landhotel statt.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare