Hoheiten Sven I. und Karin I. schwingen das Narrenzepter

Das neue Medebacher Prinzenpaar zusammen mit der eigenen Prinzengarde. Foto: SK

Stürmischer Empfang beim Einzug — Kartenvorverkauf läuft

Medebach. (SK)

Das neue Prinzenpaar 2008 hat zum Jahresbeginn die Regentschaft über die Medebacher Narrenschar angetreten. Bis zum Aschermittwoch ist es nicht mehr weit und so kommen jetzt viele Regierungsgeschäfte und -handlungen auf diese beiden Tollitäten zu. Zur Prinzenproklamation im Rahmen des Feuerwehrballes gab es im bunt geschmückten Saal des Kolpinghauses einen stürmischen Empfang beim Einzug des neuen Herrscherpaares mit der Prinzengarde, die von der Funkengarde und dem Elferrat der Karnevalisten "Rot-Weiß" der Kolpingfamilie begleitet wurden. Nach einer würdigen Laudatio erhielt das Prinzenpaar das Narrenzepter durch den Bürgermeister Nolte überreicht. Es folgte dann die Regierungserklärung von Prinz und Prinzessin sowie der neue Gardetanz der Funkengarde "Rot-Weiß". Im Verlauf des Festabends stellte das obligatorische Feuerwehrballett sein Können unter Beweis und kam natürlich ohne Zugabe nicht von der Bühne.

Weiterhin gab es eine lustige Tombola, bei der viele interessante Sachpreise zu gewinnen waren und außerdem ein Kostümprämierung.

Mit viel Stimmung, Spaß und guter Unterhaltung zur zünftigen Karnevalsmusik ging diese Feier erst spät in den Morgenstunden zu Ende.

Die nächsten wichtigen Auftritte hat das neue Prinzenpaar bei den drei "Großen Narrensitzungen" im Kolpinghaus, die am Samstag, 26. Januar, und am Samstag, 2. Februar, jeweils um 19.31 Uhr sowie am Sonntag, 3. Februar, um 19.01 Uhr stattfinden. Der Kartenvorverkauf für diese drei Sitzungen läuft zur Zeit bei der Info-Zentrale der Touristik GmbH, Medebach, Marktplatz. Hier und an der Abendkasse im Kolpinghaus gibt es für alle drei Sitzungen noch Eintrittskarten.

Am Sonntag, 27. Januar, um 15.01 Uhr gibt es für alle Kids den Kinder-Karnevals-Nachmittag im Kolpinghaus Medebach zum Thema: "Im Märchenland ist der Teufel los!" Hierbei regiert das Kinder-Prinzenpaar: Tobias Rosenau und Mareen Sälzer und alle Kinder im schulpflichtigen Alter sind hierzu eingeladen.

Am Donnerstag, 31. Januar, ist ab 20 Uhr zur Weiber-Fastnacht ein "Großer Narrenball" in der Schützenhalle Medebach mit der Live-Band: "Maraton" aus Münster.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare