37 Jahre Stadtwerke

Durch seinen unermüdlichen Einsatz und sein Engagement hat er die Geschicke und Belange des Wasserwerks maßgeblich positiv beeinflusst.

Im Rahmen einer Feierstunde wurden die Verdienste durch Bürgermeister Thomas Grosche, durch den Vorstandsvorsitzenden der Stadtwerke Medebach, Andrè Grebe, und den Personalratsvorsitzenden Matthias Koch hervorgehoben. „Hoch motiviert und überaus engagiert, fachlich fundiert und mit dem Wasserwerk eng verbunden, ein Mitarbeiter, der den Beruf als Berufung angesehen hat“ so wurde die Wertschätzung zum Ausdruck gebracht.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare