Grüße an das Narrenland

Karnevalssession in Medebach hat begonnen

Gute Stimmung gab es bei der Prinzenproklamation mit dem neuen Prinzenpaar, mit Bürgermeister Thomas Grosche sowie mit der Funkengarde „Rot-Weiß“.

Medebach. Die Karnevals-Session hat mit dem Feuerwehrball und der Prinzenproklamation am Wochenende in Medebach begonnen. Prinz „Daniel I.“ (Daniel Schüngel) und Prinzessin „Christina I.“ (Christina Althaus) regieren nun die Medebacher Narren.

Unter dem Motto: „Mit Halei, das ist bekannt, grüßen wir das ganze Narrenland“ laufen zwei große Narrensitzungen mit den Karnevalisten Rot-Weiß der Kolpingsfamilie: am Samstag, 18. Februar, um 19.31 Uhr und am Sonntag, 26. Februar, um 19.01 Uhr. Hierbei gibt es jeweils ein buntes Show- und Karnevals-Programm mit Gardetänzen, Sketchen, Büttenreden und Tanz bei Live-Musik. Am Samstag, 25. Februar, um 20.01 Uhr findet eine Party-Sitzung mit Mallorca-DJ Michael Jansen in einer etwas anderen und neuen Form statt. 

Für diese drei Veranstaltungen ist das Kolpinghaus Medebach eingerichtet und vorgesehen. Der Kartenvorverkauf für alle drei Sitzungen startet am Sonntag, 5. Februar, um 18 Uhr im Kolpinghaus und läuft ab Montag, 6. Februar, in der Touristik GmbH am Marktplatz weiter. Am Sonntag, 19. Februar, haben die Kinder ihren großen Karnevalsnachmittag im Kolpinghaus beim Kinderkarneval.

Anmeldung für Rosenmontag 

Zusätzlich gibt es in der Schützenhalle zur Weiberfastnacht am Donnerstag, 23. Februar, um 20.11 Uhr einen Narrenball für alle (auch für Männer) und zwar mit der neuen Live-Band: „Hangover“. Dabei gibt es eine Kostümprämierung. Höhepunkt und Schluss der Narretei in Medebach ist am Montag, 27. Februar, um 14.11 Uhr der Rosenmontagszug, der am Kolpinghaus startet und nach dem Sturm auf das Rathaus in der Schützenhalle Medebach mit einem Fest für alle Narren und Zuschauer bis in die späten Abendstunden weitergeht.

 Alle Gruppen, die als Fußgruppe oder mit einem Motivwagen am Rosenmontagszug teilnehmen wollen, werden gebeten, sich per E-Mail über die Homepage karnevalisten-medebach.de anzumelden. Wenn der Zug am Rathaus vorbei zieht, werden die teilnehmenden Gruppen vorgestellt. Hierzu sind im Anmeldeformular einige Felder auszufüllen. Die Auslosung der Zugreihenfolge findet am Montag, 20. Februar, um 19 Uhr im Kolpinghaus statt. Dann gibt es auch weitere Infos zum Ablauf. Alle Veranstaltungen werden von der Kolpingsfamilie und den Karnevalisten „Rot-Weiß“ organisiert und es ist die gesamte Bevölkerung einschließlich der Gäste dazu eingeladen.

Die aktuellen Termine sind auch auf Facebook und unter www.karnevalisten-medebach.de zu finden.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare