Wer wird neuer König?

Küstelberger feiern ihr Schützenfest

+

Küstelberg. Die Küstelberger feiern ihr Schützenfest vom 11. bis 13. Mai – und ermitteln unter anderem den Nachfolger des Schützenkönigspaars Martin Specht und Nadine Kirstein.

Das Fest beginnt am Freitag, 11. Mai, um 17.30 Uhr mit dem Abholen des Königspaares und dem Gang zur Schützenmesse um 18 Uhr. Am Samstag, 12. Mai, startet das Schützenfest um 13 Uhr mit dem Jungschützenvogelschießen an der Schützenhalle. Gegen 18 Uhr findet nach dem Ständchen beim Königspaar, der große Festzug mit dem Gastverein Medebach, dem Musikverein Bruchhausen und dem Spielmannszug Grönebach statt. Der Sonntag, 13. Mai, beginnt, nach dem Antreten um 11 Uhr und Abholung des Schützenkönigs, mit dem Vogelschießen. Nach der Proklamation des neuen Königspaares wird das Fest in der Halle ausklingen. Am Freitag werden wie gehabt die Ehrungen der Jubilare und Jubelpaare durchgeführt.

Schützen freuen sich auf ein schönes Fest

In diesem Jahr werden folgende Jubelpaare geehrt: 25-jähriges Jubelkönigspaar: Karl Heinz Kordes und Regine Kordes (+) 40-jähriges Jubelkönigspaar: Karl Kordes (+) und Gattin Käthe (+) 50-jähriges Jubelkönigspaar: Heinz Grosche (+) und Gattin Thea (+) Nach den Ehrungen erfolgt gegen 21 Uhr der Königstanz und der Tanz der ehemaligen Könige. Im Anschluss daran wird bis in die frühen Morgenstunden gefeiert, unter der musikalischen Gestaltung des Musikvereins Bruchhausen a.d.Steinen. Der Eintritt ist wie immer frei. Der Schützenverein Küstelberg hofft auf viele Gäste und Besucher, um ein schönes Schützenfest feiern zu dürfen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare