Reifen auf Wanderparkplatz bei Düdinghausen

Medebacher Ordnungsamt erstattet Anzeige wegen illegaler Müllentsorgung 

Vier abgefahrene Reifen auf Felge wurden am Samstag auf dem Wanderparkplatz hinter dem Kreuzberg entsorgt.

Düdinghausen - Der Wanderparkplatz hinter dem Kreuzberg wurde am vergangenen Samstag, 16. Mai, erneut Schauplatz einer illegalen Müllentsorgung, gibt Ortsvorsteher Ferdinand Asmuth bekannt.

Gegen 16.45 Uhr ersorgte demnach der unbekannte Fahrer eines silbergrauen Peugeot vier abgefahrene Reifen auf Felge. Das Kennzeichen konnte nicht einwandfrei identifiziert werden. Die Entsorgung wurde durch das Ordnungsamt der Stadt Medebach zur Anzeige gebracht. Hierzu bittet das Ordnungsamtsleiter Dieter Harbecke unter 02982/400112 um sachdienliche Hinweise auf den Verursacher (selbstverständlich auch anonym). Gleichzeitig bittet der Ortsvorsteher alle Bürger hinsichtlich dieser Straftaten wachsam zu sein und gegebenenfalls mit dem Handy verdächtige Fahrzeuge im Bild festzuhalten.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare