Parcours zum Gipfel hinauf

Medebacher Spielberg "Aventura" wird erweitert

+
Der Medebacher Spielberg "Aventura" wird erweitert.

Medebach - Es wird gebuddelt und gebaut in Medebach: „Europas längstem Spielgerät“ Aventura oberhalb des Center Parcs Park Hochsauerland wird zurzeit auf einer Fläche von rund 10.000 Quadratmeter um eine weitere Sport- und Freizeitwelt erweitert.

Diese soll vom Kleinkind bis ins hohe Alter alle Besucher ansprechen, teilt die Touristik-Gesellschaft Medebach mit. Noch in diesem Sommer können sich Sportbegeisterte auf einem wettkampfähnlichen Parcours in drei Schwierigkeitsgraden bis zum Gipfel hinaufkämpfen. 

Außerdem entstehen ein Rutschenpark und eine Doppelseilbahn, ein Kleinkinderbereich mit Sand-, Kies- und Wasserspielen, ein Trimmparcours, Info- und Ruhezonen und als zentraler Blickpunkt ein Aussichtsturm, der in Anlehnung an das Vogelschutzgebiet Medebacher Bucht an ein riesiges Vogelnest erinnert. „Alles in allem also ein gigantischer Outdoorspaß für die ganze Familie und zwar kostenlos – sie zahlen keinen Eintritt“, so die Touristik-Gesellschaft weiter. 

Der Kletterbetrieb am Aventura, 2015 in Betrieb genommen, werde durch die Bauarbeiten nicht beeinträchtigt: „Es kann weiterhin geklettert, balanciert, gerutscht und getobt werden.“ 

Infos sind unter www.medebach-touristik.de zu finden.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare