Meister im Badminton

Medebach. Zahlreiche Vereine spielten jetzt um die Siegerplätze bei den Badminton-HSK-Meisterschaften, welche vom TV Neheim ausgetragen wurden.

Mit dabei auch die Badmintonabteilung des TuS Medebach. Beim Mädcheneinzel spielten Sabrina Hellwig und Luisa Jakowski um die begehrten Plätze. Trotz starker Konkurrenz und tollen Spielen erreichte Sabrina Hellwig in ihrer Klasse den vierten Platz und Luisa Jakowski erreichte in ihrer Klasse das Mittelfeld.

Im Jungen-Einzel der Altersklasse U19 hatte der TuS Medebach zwei Teilnehmer im Kampf um die Plätze am Start. Auch hier gab es wieder spannende Spiele. Justin Niggemann erspielte sich den Vizemeister-Titel und Marc Padberg erkämpfte sich den ersten Platz.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare