Musik und Tanz

Musikzug Medebach lädt zum Frühlingskonzert

Der Musikzug Medebach veranstaltet gemeinsam mit der Schützenbruderschaft am 21. April sein alljährliches Frühlingskonzert.

Medebach. Der Musikzug und die Schützenbruderschaft laden für Samstag, 21. April, zum alljährlichen Frühlingskonzert in die Medebacher Schützenhalle ein. Das Konzert beginnt um 19.30 Uhr.

Der Musikzug Medebach mit seinen etwa vierzig Musikern hat sich seit einigen Monaten unter der Leitung von Jörg Harbeke, Dominik Schäfer und Julian Klüppel intensiv darauf vorbereitet, Einheimischen und Gästen mit einem abwechslungsreichen Programm einen interessanten und kurzweiligen Abend zu bereiten. Bei den Soundtrack-Highlights der „Hunger Games“ wird Musik zum Film-/Bucherfolg „Die Tribute von Panem“ vertont.  Weitere Soundtrack-Highlights werden aus dem Musical „Les Misérables“ dargeboten. 

Den Geist der Olympischen Sommerspiele 1988 versprühen die Musiker mit dem Stück „The Olympic Spirit.“ Beim Prinz-Eugen-Marsch und einem New-York Medley von Udo Jürgens kommen auch die Freunde der traditionellen Blasmusik sowie von Gesangseinlagen auf ihre Kosten. Natürlich haben auch das Aufbaustufenorchester und das Jugendblasorchester an diesem Abend ihren großen Auftritt. Nach dem Konzert spielt der Musikzug zum Tanz auf. Für das leibliche Wohl sorgt die Schützenbruderschaft.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare