Neujahrsgrüße

Musikalische Neujahrsgrüße überbrachte das Jugendblasorchester Medebach den Bewohnern des Altenheims.

Unter der neuen Leitung von Werner Komischke hatte das Jugendblasorchester Medebach am ersten Neujahrswochenende im Altenheim Medebach einen seiner ersten Auftritte.

Eine Stunde lang sorgten die jungen Musiker mit traditionellen und modernen Weihnachtsliedern für einen schönen Nachmittag der Zuhörer und überbrachten diesen musikalische Neujahrsgrüße. Die Jugendlichen freuen sich nun schon auf den nächsten Auftritt beim Frühlingskonzert am 16. April.

Kinder und Jugendliche, die Interesse an der Musikausbildung haben, können sich unter Tel.: 01 51/22 64 56 11 beim Jugendleiter Peter Eierdanz melden und sich bei ihm über die Ausbildung und Instrumente informieren.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare