1. SauerlandKurier
  2. HSK
  3. Medebach

Sangesfreunde „Glück Auf“ Dreislar besuchen Seniorenheim

Erstellt:

Kommentare

null
Die Sangesfreunde Dreislar besuchten Senioren in Willingen.

Dreislar – „Denn geben ist seliger als nehmen“ – unter diesem Motto besuchen die Sangesfreunde „Glück Auf“ Dreislar jedes Jahr in der Vorweihnachtszeit ein Seniorenheim in der Region, um die Bewohner musikalisch auf das Weihnachtsfest einzustimmen. In diesem Jahr stand das Pflegeheim „Am Kurpark“ in Willingen auf dem Programm.

Ein einstündiges Programm wartete auf die Seniorinnen und Senioren. Der Chorleiter hatte wieder eine Liedauswahl zusammengestellt, bei dem der Schwerpunkt auf das Mitsingen gelegt wurde. Lieder aus längst vergangenen Tagen, die von allen, gerade aber auch von den Demenzkranken, eifrig mitgesungen werden, erfreuten das Publikum. 

„Ich bin immer wieder emotional berührt, wenn ich erlebe, mit welcher Hingabe und Inbrunst diese Lieder mit uns gesungen werden“, so der Chorleiter Gerhard Brocke. „Auch für die Sänger ist es immer wieder eine besondere Erfahrung. So bereiten wir vielen Menschen in der Adventszeit eine kleine Freude, durch das Mitsingen aber auch ein Gefühl der Selbstbestätigung.“ So geht nun auch für die Sangesfreunde ein interessantes und spannendes Jahr mit 40 Proben und zwölf Auftritten zu Ende. Die Feiertage und der Jahreswechsel gehört den Familien.

Das neue Jahr beginnt für die Sänger dann wieder am 11. Januar mit der Mitgliederversammlung in Gasthof zum Adler.

Auch interessant

Kommentare