Letzte Impfungen am Freitag möglich

Schnelltestzentrum in Medebach schließt

Das Testzentrum in der Stadt Medebach schließt am Freitag. Dann finden die letzten Testungen statt.
+
Das Testzentrum in der Stadt Medebach schließt am Freitag. Dann finden die letzten Testungen statt.

Aufgrund des umfangreichen Schnelltestangebots im Stadtgebiet Medebach ist es zu einer geringeren Nachfrage im Schnelltestzentrum für Bürgertestungen im St.-Sebastians-Saal der Schützenhalle Medebach, Schützenstraße 27 gekommen. Daher wird dort der Betrieb eingestellt, damit sich die Arztpraxen noch besser auf den laufenden Praxisbetrieb und die Durchführung von Impfungen konzentrieren können.

Medebach - Die letzten Testungen können am 11. Juni zwischen 17 und 18 Uhr durchgeführt werden. Bürgermeister Thomas Grosche dankt den beteiligten Arztpraxen Dr. Holzhausen/Müller-Reinhardt und der Sauerlandpraxis für ihre Bereitschaft zur Durchführung der Bürgertestungen sowie der St.-Sebastianus-Schützenbruderschaft Medebach, die ihre Räumlichkeiten für die frühzeitige Öffnung des Testzentrums zur Verfügung gestellt haben.

Weiterhin stehen die beiden Arztpraxen in ihrem normalen Praxisbetrieb nach Terminvereinbarung für Schnelltests zur Verfügung. Zudem besteht für alle BürgerInnen die Möglichkeit, Schnelltests im Rahmen von Bürgertestungen im EMS-Sportstudio In Form in der Niederstraße 24 sowie im Center Parcs, Sonnenallee 1 in Medebach in Anspruch zu nehmen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare