Turniere können beginnen

Die Stadtmeisterschaften der Fußballer finden vom 8. bis 10. Januar in der Dreifachturnhalle in Medebach statt.

Der Stadtsportverband Medebach hat mit der Ausrichtung den FC Dreislar beauftragt, der im Vorjahr dem TUS Medebach aufgrund dessen 90-jährigen Jubiläum den Vorzug überließ. Die Vorbereitungen sind abgeschlossen, so dass der Start am Freitag um 17.30 Uhr mit dem Spiel der C-Jugend Mannschaften von Oberschledorn gegen den TUS Medebach planmäßig durchgeführt werden kann. Neben den C-Jugend Mannschaften werden im Verlauf des Abends ebenfalls die Alte-Herren Spiele der Ü32 und Ü40 stattfinden. Die Siegerehrungen runden den Auftakt ab. Der Turnierplan sieht für den Samstag Spiele der G-Junioren ab 10 Uhr vor, daran schließen sich die Spiele der F- und E-Junioren an. Am Abend findet um 19 Uhr zwischen dem A- und B-Jugend Turnier das Spiel der einzigen beiden Damen-Mannschaften im Stadtgebiet zwischen dem TUS Medebach und der SG Grafschaft statt. Der Sonntag beginnt um 11 Uhr mit einem D-Jugend Turnier, das etwa gegen 12.30 Uhr beendet sein wird. Anschließend kann sich das Publikum auf spannende Spiele der Seniorenmannschaften freuen.

Nach den Vorrundenspielen spielen die beiden bestplatzierten Mannschaften ihrer Gruppe die Halbfinals aus.

Die beiden Verlierer führen anschließend ein Sieben-Meterschießen um den dritten Platz aus, die beiden Sieger stehen sich im Endspiel gegenüber, um den Fußballhallenstadtmeister 2010 zu ermitteln.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare