Ü-Sechziger-Halei

Für alle Ü-Sechziger findet am Mittwoch, 23. Februar, um 14.30 Uhr im Kolpinghaus ein Nachmittag mit einem besonderen Karnevalsprogramm statt.

Es gibt zunächst bei gemütlicher Unterhaltung Kaffee und Kuchen. Danach folgt eine bunte und lustige Narrenshow mit eigenen Beiträgen der Ü-Sechziger, mit Tanzdarbietungen der Funkengarden (groß, klein und Mini) und dem Besuch des Kinder-Prinzenpaares sowie ein Auftritt des Bauchredners Markus. Als Senior-Karnevalist steigt auch wieder Hermann Hoffmeister mit Jessica Rohden (das ist in diesem Jahr auch zugleich die Kinder-Karnevalsprinzessin) in die Bütt. Zusätzlich gibt es einige Darbietungen aus dem Karneval der Frauengemeinschaft Medebach. Für eine richtig schöne Karnevalsstimmung sollten möglichst alle Ü-Sechziger mit einem bunten Kostüm oder einem Hütchen oder Ähnlichem erscheinen. Das nächstfolgende Treffen der Ü-Sechziger findet am Mittwoch, 16. März statt. Dann geht es mit dem Bus zu Kirchenbesichtigungen nach Deifeld und Küstelberg. Daher werden beim Karnevals-Nachmittag die Anmeldungen für diesen Tag gesammelt.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare