Veranstaltungen für "Ü-Sechziger" starten

Erstes Treffen am 17. Januar im Kolpinghaus

Medebach. (SK)

Zu Beginn der "Ü-Sechziger" Veranstaltungen im neuen Jahr findet am Mittwoch, 17. Januar, um 14.30 Uhr im Kolpinghaus Medebach ein Treffen für alle Personen statt, die 60 Jahre und älter sind. Bei Kaffee und Kuchen (Gedeck bitte mitbringen) gibt es zunächst gute Unterhaltung. Danach informiert der Präses der Kolpingsfamilie Medebach, Pfarrer Gresch, zum Thema "Der neue Pastoralverbund Medebach" und daran schließt sich ein Gedankenaustausch mit dem Pfarrer an. Zudem gibt es Tipps und Infos zu den weiteren "Ü-Sechziger" Veranstaltungen in der nächsten Zeit (Karneval, Fahrten) und der Hans mit der Orgel ist auch dabei. Es sind alle Personen, vor allem auch die Männer, die zu dieser Altersstufe gehören, eingeladen.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare